suchen
Polestar Precept

Vom Showcar zum Serienmodell

9
1180px 664px
Das im Februar vorgestellte Konzeptauto Precept will Polestar in Serie bauen.
©

Die Konkurrenz für Teslas Model S wächst weiter. Jetzt hat auch Volvo-Tochter Polestar angekündigt, eine elektrische Luxus-Limousine zu bauen.

Der elektrische Volvo-Ableger Polestar will die im Februar 2020 vorgestellte Fahrzeugstudie Precept in Serie bauen. Das zunächst als Ausblick auf eine künftige Formensprache der Marke deklarierte Showcar befindet sich bereits in der Entwicklung. Gebaut werden soll es in einer neuen, CO2-neutralen Fabrik in China.

Information zum Zeitplan, dem finalen Design oder zur Antriebstechnik machte Polestar nicht. Allerdings sollen die in der Studie vorgestellten, nachhaltig produzierten Innenraummaterialien - wie etwa aus recyceltem PET-Flaschen hergestellter Kunststoff - auch im Serienmodell zum Einsatz kommen.

Laut Polestar-Chef Thomas Ingenlath wird der Precept das "fortschrittlichste Premium-Elektroauto in China mit dem niedrigsten CO2-Fußabdruck". Neben einem E-Antrieb dürfte das Fahrzeug außerdem automatisierte Fahrkünste auf gehobenem Niveau sowie fortschrittliche Bedien-Technik bieten, die zum Beispiel Augenbewegungen des Fahrers verfolgt. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektroauto:





Fotos & Videos zum Thema Elektroauto

img

Toyota Modellausblick

img

Genesis Electrified GV70

img

Fisker Ocean (2023)

img

Kia EV9 Concept

img

Subaru Solterra (2023)

img

Kangoo Rapid E-Tech 100%


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bundesregierung

Was Autofahrer jetzt erwartet

Kein Tempolimit, kein Verbrenner-Ausstiegsdatum, aber auch kein E-Fuels-Bekenntnis. Die Auto-Pläne der neuen Bundesregierung bieten wenig Revolutionäres.


img
Mehr als die Hälfte weltweit

Zulassungsverbote für Autos mit Verbrennungsmotor

Mit der Weltklimakonferenz in Glasgow wächst die Zahl der Staaten, die ein Zulassungsverbot von konventionell angetriebenen Autos wollen. Gemeinsam stehen sie für...


img
Weniger Unfälle

Vimcar integriert Analyse des Fahrverhaltens

Der Connected-Car-Spezialist Vimcar erweitert das Angebot für seine Software-Suite Vimcar Fleet um ein weiteres Modul. Künftig können Fuhrparkmanager auch eine Fahrverhaltensanalyse...


img
Pirelli-Kalender feiert Comeback

Starke Persönlichkeiten auf Tour

Wegen der Corona-Pandemie erschien er 2021 nicht, jetzt ist der Pirelli-Kalender zurück. Das große Thema der neuen Ausgabe: Musik.


img
Neues Elektro-SUV von Mercedes

Bestellstart für EQB

Nach dem EQA erweitert Mercedes mit dem EQB sein Angebot an elektrischen Kompakt-SUV. Jetzt gibt es erste Preise.