suchen
Renault Trafic Spaceclass

Shuttle oder Büro

4
1180px 664px
Renault bietet den Trafic nun als besonders komfortable "Spaceclass"-Variante an.
©

Renault bietet den Trafic ab sofort auch als besonders komfortable Spaceclass-Variante an. Damit möchte die Marke vor allem Hotels und Shuttle-Services ansprechen.

Der französische Autohersteller Renault erweitert sein Produktportfolio um den Trafic Spaceclass. Mit dem auf Luxus und Komfort getrimmten Kleinbus möchte man vor allem Hotels, Shuttle-Services und Taxi-Unternehmen als Kunden gewinnen. Zentrales Merkmal des Spaceclass sind die Sitzreihen zwei und drei. Hier sind die Sitze auf Schienen montiert, was 50 verschiedene Konfigurationen zulässt.

Mit einem speziellen Ausstattungspaket wird der Trafic außerdem zu einem mobilen Büro mit drehbaren Sitzen und einem klappbaren Tisch samt Staufächern. Klimaautomatik, LED-Leselampen, USB- und 12-Volt-Anschlüsse sind im Serienumfang enthalten. Seiten- und Heckscheiben sind getönt, optional gibt es eine Lederausstattung.

Äußerlich unterscheidet sich der Spaceclass durch einen verchromten Kühlergrill, Stoßfänger in Wagenfarbe sowie Details in Glanzschwarz von einem normalen Trafic. Je nach Ausstattung gibt es außerdem glanzgedrehte Felgen. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Nutzfahrzeuge:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Nutzfahrzeuge

img

Peugeot Landtrek

img

Digitalisierung von Mercedes-Nfz

img

VanSelect-Roadshow 2019 - Die Fahrzeuge

img

Die beliebtesten Elektro-Transporter Deutschlands

img

VW auf der IAA Nutzfahrzeuge

img

IAA Nutzfahrzeuge 2018 - Vorschau


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Glossar

Die wichtigsten Begriffe rund um Elektroautos

PS, Nm, Vmax – einige Begriffe sind beim Elektroauto die gleichen wie bei konventionellen Pkw. Es gilt aber auch, einige neue Wörter und deren Bedeutung zu lernen.


img
Hyundai elektrifiziert Portfolio

Emotional und rational

Nur Autos zu verkaufen, reicht 2020 nicht. Die verkauften Fahrzeuge müssen auch den Flottenverbrauch in Richtung 95-Gramm-Grenze bringen. Hyundai setzt dabei nicht...


img
Digitale Bedienungsanleitung

Peugeot schafft Bordbuch aus Papier ab

Bei neuen Peugeot-Modellen blockiert künftig kein dickes Handbuch mehr das Handschuhfach. Statt des papierenen Wälzers sollen Kunden eine digitale Lösung nutzen.


img
Opel Insignia GSi

Mit mehr Leistung

Opel hat sein Flaggschiff Insignia aufgefrischt. Und auch die sportliche GSi-Version ist wieder zu haben.


img
London

Move 2020 – ein Messerundgang

Mitte Februar präsentierte die Move 2020 in London die neuesten Entwicklungen und Technologien rund um Mobilität. Branchenexperte Prof. Roland Vogt war vor Ort und...