suchen
Toyota Highlander für Europa

Allradriese kommt 2021

4
1180px 664px
In Europa will Toyota den Highlander ausschließlich mit Hybridantrieb anbieten.
©

In den USA und einigen anderen Märkten ist der Toyota Highlander schon seit mehreren Generationen eine feste Größe. Nächstes Jahr kann man ihn offiziell auch in Europa kaufen.

Toyota will sein SUV-Angebot mit dem Highlander in Europa nach oben ausbauen. Das 4,95 Meter lange, vornehmlich für den US-Markt entwickelte Modell wollen die Japaner in mehreren Ländern Anfang 2021 mit allerdings nur einer einzigen Antriebsversion anbieten.

Für deutsche Kunden ist der Highlander eine neue Baureihe, tatsächlich handelt es sich um die bereits vierte Generation, die offiziell vor rund einem Jahr auf der New York Autoshow Premiere feierte. Entsprechend seiner üppigen Außenmaße bietet der Highlander einen großzügigen Innenraum, mit einem von 658 auf über 1.900 Liter erweiterbaren Kofferraum sowie sieben Sitzplätzen in drei Reihen.

Bildergalerie

In Europa will Toyota den Highlander ausschließlich mit Hybridantrieb anbieten. Dieser kombiniert einen 2,5-Liter-Atkinson-Benziner sowie elektrische Motoren an Vorder- sowie Hinterachse. Dank eines E-Motors an der hinteren Achse bietet das 244 PS starke SUV auch Allradantrieb. Die elektrischen Aggregate erlauben über kurze Distanzen emissionsfreies Fahren. Als WLTP-Durchschnittsverbrauch gibt Toyota 6,6 Liter an. Der große Toyota kann bis zwei Tonnen an den Haken nehmen.

Der Highlander zeichnet sich durch eine gehobene Ausstattung aus. Diese bietet unter anderem eine elektrische Heckklappe mit Gestenöffnung, Head-up-Display, Infotainment-System mit 12,3-Zoll-Display, ventilierte Sitze und einen digitalen Rückspiegel. Außerdem kündigt Toyota eine Vielzahl von Assistenzsystemen wie Abstandstempomat, Kollisionsverhinderer und Fernlichtautomatik an. Preise nennt Toyota für den Highlander noch keine. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Land Rover Defender Hard Top

img

Suzuki Across (2021)

img

VW Tiguan (2021)

img

Opel Mokka-e (2022)

img

Cupra Formentor - Präsentation

img

Seat Ateca (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Abgasnachbehandlung

Baumot erhält weitere Zulassung

Der Abgasspezialist hat vom Kraftfahrt-Bundesamt eine weitere ABE für Handwerker- und Lieferfahrzeuge erhalten. Nun liegen rund 300 Zulassungen für Modelle des VW-...


img
E-Auto-Prämie

Leichtes Plus im Juni

Der Umweltbonus war im Juni wieder populärer als im Vormonat. Die große Welle an Anträgen auf die E-Auto-Prämie steht aber noch aus.


img
Kraftstoffpreise im ersten Halbjahr

Mehr als 30 Cent Differenz

Der Corona-Lockdown hat auch den Kraftstoffmarkt durcheinandergewirbelt. Ende April waren die Spritpreise auf ihrem Tiefststand.  


img
Experten

Lastenräder können zur Verkehrswende beitragen

Vor allem in Gebieten, wo Fußgängerzonen und geringe Durchschnittsgeschwindigkeiten Autos ausbremsen, sind Cargobikes im Vorteil. Nach Meinung von Fachleuten können...


img
Fuhrparkmanagement

Online-Training für Einsteiger

Worauf neue Fuhrparkverantwortliche in den ersten Wochen besonders achten müssen, vermittelt der BVF jetzt in einem kompakten Selbstlernkurs.