-- Anzeige --

Mini: Verfeinertes Angebot

Vom Countryman bietet Mini jetzt zwei neue Basisversionen an.
© Foto: Mini

Mini unterzieht seine Baureihen einer kleinen Modellpflege. Zusätzlich gibt es zwei neue Motoren für den Countryman.


Datum:
18.05.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

BMW-Tochter Mini spendiert allen Modellen eine kleine Modellpflege. Darin sind ein verfeinertes Design für das Cockpitinstrument und die Tankanzeige sowie eine Apple-CarPlay-Vorrüstung für Club- und Countryman enthalten. Letzterer wird außerdem um den "One Countryman" (75 kW / 102 PS und 180 Newtonmeter) und den "One D Countryman" (85 kW / 116 PS und 270 Newtonmeter) ergänzt.

Darüber hinaus bietet Mini für das Cabrio ab sofort das "Always Open"-Paket an. Mit dieser Ausstattung bekommen die Kunden einen Komfortzugang, beheizbare Sitze für Fahrer und Beifahrer sowie einen Windschutz gegen Luftverwirbelungen im Cockpit. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.