-- Anzeige --

Skoda Kodiaq GT: Tschechisches SUV-Coupé für China

Erste Skizze des Skoda Kodiaq GT.
© Foto: Skoda

Skoda kündigt ein exklusiv für den chinesischen Markt entwickeltes SUV-Coupé auf Kodiaq-Basis an.


Datum:
17.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach Kamiq, Karoq und Kodiaq kommt nun das vierte tschechische SUV nach China. Ausschließlich für den dortigen Markt entwickelt der Hersteller den Kodiaq GT – eine Coupé-Variante des großen SUVs. Viel ist über den GT bisher noch nicht bekannt, Skoda beginnt das mittlerweile bekannte stückweise Herausrücken von Informationen mit zwei Skizzen, die erste Entwürfe zum Kodiaq GT mit flach abfallender Heckklappe und großen Felgen zeigen. Technisch dürfte sich nicht viel im Vergleich zum normalen Kodiaq ändern, Unterbau und Motoren werden wohl identisch sein. (SP-X)

Die coupéhafte Seitenlinie soll dem neuen Kodiaq GT ein sportlich-dynamisches Profil verleihen.
© Foto: Skoda
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.