-- Anzeige --

Nicht leitend

Der Chipmangel rüttelt die Zulassungsstatistik mächtig durcheinander. Betroffen sind alle, wenn auch unterschiedlich stark.


Datum:
04.10.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Halbleiter - nach Corona wohl das Unwort des mobilen Jahres 2021. Die Chips, welche zwischen 80 und 180 Mal in den Boliden verbaut sind, leiten nicht, da es Lieferengpässe gibt, also leidet der Fahrzeughandel. 55.200 Einheiten im Flottenmarkt bedeuten einen großen Rückgang gegenüber dem schwierigen Vorjahr von 22 Prozent. Die heimischen Hersteller erwischt es dabei stärker (minus 25 Prozent) als die Importeure (minus 15 Prozent). Aber das ist eine Momentaufnahme, denn die Suche nach genügend Halbleitern für die eigene Flotte wird wohl bis ins nächste Jahr gehen. Aktuell spüren dies Ford und Renault am deutlichsten. Ihre relevanten Zulassungen schmelzen um fast die Hälfte! Aber auch bei Mercedes-Benz steht ein tiefes Rot in den August-Büchern - minus 43 Prozent. Primus VW spürt es indes noch kaum bei einem Minus von zehn Prozent und Opel liegt sogar auf Vorjahres-Niveau.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.