suchen
Fiat

Allrad-Option für den Ducato

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

_ Käufer des Ducato Light oder Maxi können den Italiener als Kastenwagen, Fahrgestell oder Kombi (N1) nun zum Allradler aufrüsten. Der Aufpreis zur Basisversion beträgt zwischen 7.550 Euro (L1- und L2-Version) und 7.750 Euro für die Modelle mit Radständen der Längen L4 und L5.

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Neuheiten:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Neuheiten

img

Peugeot 508 SW (2019)

img

Auto-Neuheiten 2018

img

SUV auf der IAA 2017

img

Genfer Automobilsalon 2017 - Teil 1

img

Autosalon Paris 2016 - Vorschau, Teil 3


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Auto vor Starkregen schützen

Tückische Fluten

Plötzlicher Starkregen setzt vielerorts Straßen, Parkplätze und Kreuzungen unter Wasser. Für Autos können diese sich häufenden Ereignisse gefährlich werden.


img
Abgas-Affäre

Audi-Chef in Untersuchungshaft

Erst vor wenigen Tagen durchsuchten Ermittler die Privatwohnung von Audi-Chef Stadler in Ingolstadt. Der Verdacht: Betrug im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre....


img
BMW 8er Coupé

Die Qual der Wahl

V8-Turbobenziner oder Reihensechszylinder-Turbodiesel: Das neue BMW 8er Coupé tritt zum Marktstart in den Versionen M850i und 840d an.


img
Volvo S90L Excellence

Langversion auch für Deutschland

Konzipiert als edle Chauffeurs-Limousine bringt Volvo den eleganten S90L Excellence nun auch nach Deutschland. Die Liste der Annehmlichkeiten für die Fond-Passagiere...


img
Diesel-Skandal

Audi drohen weitere Diesel-Rückrufe

Einem Zeitungsbericht zufolge droht Audi ein weiterer Rückruf des neuen Modells A8 mit Dieselmotor durch das Kraftfahrt-Bundesamt.