suchen
Autoflotte

Automarken

logo Tesla



Kurzvorstellung

Tesla Motors ist einer der Pioniere bei der Entwicklung von Elektroautos und elektrischen Antriebskomponenten. Das US-Unternehmen aus Palo Alto beschäftigte Ende 2012 etwa 3.000 Mitarbeiter. Die Serienproduktion des ersten Modells, des zweisitzigen Sportwagens Tesla Roadster, begann 2008. Im Moment produziert Tesla eine rein elektrische Premium-Limousine, das Model S, das in Fremont (Kalifornien) gebaut wird. Tesla verkauft unter anderem an Daimler und Toyota verschiedene Komponenten für deren elektrische Antriebsstränge. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

Model 3

img

Model S

img

Model X

Nachrichten & Heftartikel

img
EuroNCAP-Crashtest

Sternenregen zum Jahresende

Gleich ein Dutzend neue und überarbeitete Pkw mussten sich dem letzten Crahstest des Jahres stellen. Die meisten glänzten – einen Ausfall gab es aber auch.


img
Teslas Elektro-Pick-up

Bereits 200.000 Reservierungen

Teslas Elektro-Pick-up sorgte bei der Präsentation für Schlagzeilen mit gesplitterten Scheiben und einer umstrittenen Form. Rund 200.000 Interessenten gibt es trotzdem...


img
Elektro-Pick-up

Tesla zeigt "Cybertruck"

Elon Musk hat Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pick-up versprochen – und nicht enttäuscht. Es bleibt aber abzuwarten, wie ein großer Wagen in der Form...


img
E-Mobilität

Tesla baut Fabrik in Berlin

Tesla-Chef Elon Musk sorgt für eine Sensation: Die europäische Fabrik des Elektroauto-Vorreiters wird in der Nähe von Berlin gebaut. Mehrere Bundesländer wollten...


img
"Autopilot"-Werbung

Wettbewerbszentrale zerrt Tesla vor Gericht

Tesla wirbt im Internet damit, dass seine Elektroautos selbstständig fahren können. Doch diese Funktionalität ist in Deutschland noch nicht komplett zugelassen,...


img
Elektromobilität

Tesla rüstet Supercharger auf

Teslas neue V3-Schnellladestationen sind noch sehr selten. Die Kalifornier rüsten daher ihre alten V2-Modelle hoch.


img
Elektromobilität

Kostenloses Laden für teure Tesla-Modelle

Tesla bietet im Falle eines Neukaufs einer der beiden Baureihen Model S und X wieder ein kostenloses Laden an. Damit will der Autobauer dem Absatzrückgang entgegenwirken....


img
EuroNCAP-Crahstest

Fünf Sterne für E-Auto

E-Autos sind bei einem Unfall so sicher wie konventionelle Pkw, wie der aktuelle EuroNCAP-Crashtest zeigt.


img
Tesla-Modellpflege

Mehr Reichweite für Model S und X

Als wohl wichtigste Größe bei Elektroautos gilt die Reichweite. Die Könige in dieser Disziplin, Tesla Model S und X, bieten davon ab sofort noch mehr.


img
Tesla Model 3

Einstiegsmodell aus Online-Angebot gestrichen

Tesla nimmt die Basisversion seines Hoffnungsträgers Model 3 zum Preis von 35.000 Dollar schon nach kurzer Zeit wieder aus dem Online-Angebot.



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Tesla Model X 100 D im Test

Sport-Van für Hollywood

Elon Musk hat durchaus den Anspruch, das Auto neu zu erfinden. Im Tesla Model X finden sich einige Ideen, die uns gut gefallen haben, andere dafür weniger.





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

6 Ergebnisse

Tesla
Model X
28. Oktober 2016 bis 16. August 2017
Produktionszeitraum:
28. Oktober 2016 bis 16. August 2017
Gründe/Maßnahmen:
Sitze der zweiten Reihe können bei einem Unfall unerwartet nach vorne rutschen / Es besteht Verletzungsgefahr /
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Oktober 2017
Baugruppe:
Sitze
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model S
Mai 2013 bis Oktober 2015
Produktionszeitraum:
Mai 2013 bis Oktober 2015
Gründe/Maßnahmen:
Verbindung zwischen dem Sicherheitsgurt und dem Gurtstraffer nicht korrekt ausgeführt / Sicherheitsgurt bietet beim Unfall ggf. keine ausreichende Rückhaltekraft /
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Mai 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model S
2012 bis 2016
Produktionszeitraum:
2012 bis 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Gasgenerator des Beifahrerairbags / Unkontrollierte Entfaltung des Airbags möglich, Verletzungsgefahr /
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Mai 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model X
Februar bis Oktober 2016
Produktionszeitraum:
Februar bis Oktober 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhaftes Element bei elektrischer Parkbremse verbaut / Bremse kann sich ggf. nicht lösen / Ersatz der Parkbremse
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
April 2017
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Model S
Februar bis Oktober 2016
Produktionszeitraum:
Februar bis Oktober 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhaftes Element bei elektrischer Parkbremse verbaut / Bremse kann sich ggf. nicht lösen / Ersatz der Parkbremse
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
April 2017
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Tesla
Tesla
Produktionszeitraum:
-
Gründe/Maßnahmen:
Austausch von Adaptern zum Aufladen batteriebetriebener Fahrzeuge / Es besteht Überhitzungsgefahr / Stecker sollen ausgetauscht werden
Fahrzeuge (D):
-
Veröffentlicht im:
Dezember 2016
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-