suchen
BMW-Fuhrparktochter

Neubesetzungen bei Alphabet

1180px 664px
Markus Deusing (l.) und Juan Ridao Alonso
©

Zum Jahreswechsel hat Markus Deusing den Posten des Chief Commercial Officer übernommen. Juan Ridao Alonso ist neuer Finanzchef.

Der Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter Alphabet International hat zum Jahreswechsel zwei Führungspositionen neu besetzt. Seit 1. Januar 2020 fungiert Markus Deusing als Chief Commercial Officer (CCO), wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte. Juan Ridao Alonso habe zum gleichen Datum den Posten des Chief Financial Officer (CFO) übernommen.

Nach den Angaben folgt Deusing auf Richard Schooling, der künftig für Alphabet in Großbritannien tätig ist. Deusing kam 2005 zum Mutterkonzern BMW. Zuletzt war er bei dem Autobauer Head of Business Development and Marketing for International Corporate and Special Sales.

In seiner neuen Position soll Deusing "die erfolgreiche Arbeit am Kerngeschäft von Alphabet fortsetzen, um die Anforderungen der Kunden an zukunftsorientierte Unternehmensmobilität mit ganzheitlichen Produkten und Services sowie innovativen Business Mobility-Lösungen voll zu erfüllen", wie es hieß. Darüber hinaus sei er für die strategische Koordination und Entwicklung aller Alphabet-Märkte verantwortlich.

Alonso löst als neuer CFO Martin Stremplat ab, der weiterhin den Finanzbereich bei Alphabet Deutschland verantwortet. Der Manager arbeitet seit 2001 für BMW in der Sparte Financial Services. Er hat umfassende internationale Erfahrung im Controlling, Accounting, Risikomanagement und Kreditwesen. Zuletzt leitete Alonso das Kreditmanagement bei Alphabet. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Personalie:




Autoflotte Flottenlösung

BMW Group Vertrieb BMW und Direktgeschäft Vertrieb an Großkunden

Lilienthalallee 26
80939 München

Tel: +49 89/1250-16040
Fax: +49 89/1250-16041

E-Mail: grosskunden@bmw.de
Web: www.bmw.de/grosskunden

Autoflotte Flottenlösung

Alphabet Deutschland

Lilienthalallee 26
80939 München

Tel: +49-(0)89/99822-0
Fax: +49-(0)89/99823-0

E-Mail: www.alphabet.de/kontakt
Web: www.alphabet.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mobilitätsstudie

Corona hält E-Auto und Robotaxis nicht auf

Im Zuge der Corona-Krise sparen viele Automobilhersteller auch bei der Forschung. Der Durchbruch neuer Mobilitätsformen kommt trotzdem, sagt eine Unternehmensberatung. 


img
Neuzulassungen im Juni 2019

Erholung bei Flotte und Autovermieter

Der deutsche Automarkt ist noch weit von seiner Normalform entfernt. In Zeiten von Corona ist deshalb die Neuzulassungsentwicklung im Vergleich zum Vormonat spannend.


img
Neue Mercedes S-Klasse

Voll digital

Die großen Innovationen unserer Zeit sind digitaler Art. Kein Wunder, dass Mercedes sein Technik-Flaggschiff vor allem in dieser Hinsicht punkten lässt.


img
Tempoverstoß nach Haushaltsunfall

Blutender Finger kein Notstand

Eine Verletzung am Finger kann zwar stark bluten. Ein echter Notfall, der das Rasen durch die Stadt erlaubt, ist sie aber nicht.


img
Plug-in-Hybride von Volvo

Bis zu 3.000 kWh-Strom kostenlos

Volvo sponsert die Kunden seiner Plug-in-Modelle und übernimmt die Kosten für bis zu 3.000 kWh-Strom. Es gibt aber Einiges zu beachten.