suchen
Bundesverband Fuhrparkmanagement

Homepage im neuen Gewand

1180px 664px
Alte Adresse, aufgefrischter Auftritt: Der Fuhrparkveband hat seine neugestaltete Website online geschaltet.
©

Der Verband hat seine Website überarbeitet. Interessierte und Mitglieder sollen sich so schneller über die Verbandsarbeit und -leistungen informieren können.

Die neugestaltet Website des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement ist nun online. Darüber informierte der Fuhrparkverband in der Vorwoche. Unter www.fuhrparkverband.de sollen sich Interessenten und Mitglieder schnell einen Überblick zur Verbandsarbeit verschaffen. Zudem gestatte die neue Struktur, dass sich mit einem eigenem Login viele weitere Praxistipps und Downloadmöglichkeiten eröffnen. Ziel sei es, die Leistungen des Verbandes von Arbeitshilfen und Tools bis zur Rechts- und Steuerauskunft einfacher abrufen zu können.

2Auch wer uns nicht kennt und sich schnell einen Überblick verschaffen möchte, wird mit wenigen Klicks fündig“, sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement. Informationen zum Verband, alle Neuigkeiten und ein umfassender Überblick zu Veranstaltungen und Weiterbildungsmöglichkeiten findet man nun bereits auf der Startseite. Dazu kommt das Fuhrparkcockpit, dass der Verband nur Mitgliedern kostenlos zur Verfügung stellt. Die Onlinepublikation lässt sich mit Loseblattwerken vergleichen. "Sie ist allerdings einfacher zu nutzen und schneller zu aktualisieren“, erklärt Schäfer. (kak)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autonomes Fahren

Continentals E-Robo-Taxi Cube

Automatisierte Shuttle-Fahrzeuge dürften in der Zukunft zum Straßenbild auf den Geländen von Hochschulen und großen Unternehmen zählen. In Frankfurt ist bereits...


img
Jaguar XE und XF Sondermodell

Allradgetriebener Sportler

Jaguar wertet die Baureihen XE und XF auf. Neben einer verbesserten Serienausstattung wird das Angebot um ein sportliches Sondermodell erweitert.


img
Mazda Care Plus

Neues Wartungspaket inklusive Verschleißteile

Mazda bietet ab sofort ein erweitertes Angebot an Wartungs- und Inspektionsdienstleistungen an. Mit dabei sind unter anderem die Gebühren der Haupt- und Abgasuntersuchung.


img
Nissan NV300 Fahrgestell

Der Verwandlungskünstler

Vom Camper bis zum Kipper, vom Übertragungswagen bis zum Kühltransporter – auf dem neuen NV300-Fahrgestell ist je nach Kundenwunsch einiges möglich.


img
Fleet Solutions Day 2018

Mit Telematik in die Zukunft

Telematik bietet unzählige Optimierungspotenziale. Wir nennen auf dem Autoflotte Fleet Solutions Day 2018 am 17. Mai in Köln wichtige Vorteile und informieren über...