suchen
Citroën C5 X

Start für das neue Flaggschiff

9
1180px 664px
Citroën bringt Anfang 2022 den C5 X auf die Straße
©

Reisekomfort soll die Kerntugend des neuen Citroën C5 X sein. Helfen könnte dabei auch ein spezielles Fahrwerk. 

Zu Netto-Preisen ab gut 30.000 Euro ist ab sofort der Citroën C5 X bestellbar. Ausgeliefert wird der 4,81 Meter lange Mittelklasse-Crossover ab Februar 2022. Im Basismodell verrichtet ein 96 kW / 131 PS starker 1,2-Liter-Turbobenziner Dienst, der serienmäßig an eine Achtgangautomatik gekoppelt ist, zur Standardausstattung zählen 19-Zoll-Felgen, digitale Instrumente und Rückfahrkamera. Ebenso Serie ist das "Advanced Cofort"-Fahrwerk mit hydraulischen Stoßdämpfer-Anschlägen, das für ein komfortables Fahrverhalten sorgen soll. 

Bildergalerie

Der C5 X ist der Nachfolger des C5 Kombi, trägt aber leichte SUV-Stilelemente. Technisch basiert er wie die Konzerngeschwister DS9 und Peugeot 508 L auf der verlängerten EMP-Plattform des Stellantis-Konzerns.

Neben dem Einstiegsbenziner finden sich im Motorenprogramm des Citroën-Flaggschiffs ein 1,6-Liter-Benziner mit 133 kW / 181 PS sowie ein 165 kW / 225 PS starker Plug-in-Hybrid. Ein Diesel ist zunächst nicht zu haben.

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Crossover:





Fotos & Videos zum Thema Crossover

img

Fisker Ocean (2023)

img

Toyota bZ4X

img

BMW 2er Active Tourer (2022)

img

Skoda Enyaq Coupé iV (Vorserie)

img

MG Marvel R (Fahrbericht)

img

Dacia Jogger


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrbericht Ioniq 5 - mit Video

Tutto bene?

In Deutschland wird oft über die Ladeinfrastruktur für E-Autos geklagt. Dass wir jedoch auf einer Insel der Glückseligen leben, vergessen viele. Team Autoflotte...


img
Licht-Test 2021

Fast jeder dritte Lkw auffällig

Scheinwerfer und Rückleuchten sind bei Nutzfahrzeugen nicht immer funktionstüchtig oder optimal eingestellt.


img
Elektro vs. Verbrenner

So setzen sich die Unterhaltskosten zusammen

Wertverlust, Steuern, Treibstoff/Energie: In der TCO-Betrachtung sprechen die Zahlen für ein batterieelektrisches Auto.


img
Podcast Autotelefon

Zwei Ikonen unter sich

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Digitales Bezahlen beim Tanken

Logpay startet Pay@Pump-Lösung

Logpay bringt seine hauseigene Pay@Pump-Lösung "Mobile Fueling" deutschlandweit auf den Markt. Die Funktion wird in die Logpay Charge&Fuel App integriert. Der Gang...