suchen
Cupra el-Born kommt 2021

Stark-Stromer

4
1180px 664px
2021 will die sportliche Seat-Marke Cupra den rein elektrisch angetriebenen el-Born auf den Markt bringen.
©

Cupra ist die emotionale Marke im VW-Konzern. Diese soll Fahrspaß auch im E-Zeitalter vermitteln. Zumindest das erste rein elektrische Serienmodell, der El-Born, nährt diese Hoffnung.

Das 2019 als seriennahes Konzept vorgestellte Elektroauto El-Born wird Seat kommendes Jahr unter dem sportlichen Markenlabel Cupra auf den Markt bringen. Die Spanier haben jetzt einige Bilder veröffentlicht, die eine im Vergleich zum Konzept modifizierte Variante zeigen. Sie zeichnet sich durch ein neues Kühlergrilldesign, zusätzliche Sicken im Frontbereich sowie Cupra-typische Kupferakzente aus.

Bildergalerie

Letztere finden sich auch in dem mit Sportschalensitzen, 12-Zoll-Touchscreen und Head-up-Display ausgestatteten Innenraum wieder. Technische Details werden noch nicht verraten.

Wie der VW ID.3 wird der ebenfalls in Zwickau produzierte el-Born auf der MEB-Plattform aufsetzen. In welchen Antriebs- und Batterievarianten das Cupra-Pendant angeboten wird, bleibt abzuwarten. Seat verspricht dynamische Performance und hohe Reichweite. Letzteres spricht für 82-kWh-Batterie, mit der man rund 500 Kilometer weit kommen kann. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektroauto:





Fotos & Videos zum Thema Elektroauto

img

Cadillac Lyriq

img

Izera

img

Maxus-Modellpalette

img

Elektrifizierung VW T6.1 Abt

img

Polestar 2 (Fahrbericht)

img

Nissan Ariya


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Volkswagen Finanzdienstleistungen

Starke Einbußen im Neugeschäft

Die VW-Finanzsparte hat die Corona-Krise deutlich zu spüren bekommen. Der Vertragszugang sank im ersten Halbjahr um über 17 Prozent. Auch das Ergebnis gab wegen...


img
Abnahmefahrt mit der neuen Mercedes S-Klasse

Auf Meisterkurs

Noch trägt sie die übliche Prototypen-Tarnung, doch bald lässt sie die Hüllen fallen: in wenigen Wochen präsentiert Mercedes-Benz die neue S-Klasse. Bis dahin hat...


img
Zwischenbilanz

Sixt Leasing hofft auf zweites Halbjahr

In der ersten Jahreshälfte hat sich das Geschäft des Online Retail- und Flottenspezialisten erwartungsgemäß entwickelt. Für Belastungen sorgte nicht nur die Corona-Pandemie.


img
VW-SUV

Letzte Runde für Touareg V8 TDI

Der VW Touareg hat sich gut ein Jahr lang den Luxus eines V8-Diesels geleistet. Das ist nun vorbei – für Fans gibt es aber ein Abschiedsgeschenk.


img
Elektro-Motorrad eRockit

Los, aufspringen

Mit dem eRockit will ein Berliner Start-up die Zweiradwelt revolutionieren. Leise, schnell und lokal emisionsfrei gegen Stress, Parknot und Staus – und das alles...