suchen
Dekra Gebrauchtwagenreport 2018

Süddeutscher Siegesrausch

1180px 664px
Laut Gebrauchtwagenreport der Dekra ist der Audi A6 das zuverlässigste Auto und damit als Gebrauchter eine Bank.
©

Geht es um Zuverlässigkeit, sind nach den neuen Auswertungen der Dekra vor allem Fahrzeuge von Audi und Mercedes eine Bank.

Audi hat im neuen Gebrauchtwagenreport der Prüfgesellschaft Dekra ein eindrucksvolles Ergebnis eingefahren. In gleich fünf Fahrzeugsegmenten setzten sich die Ingolstädter bei der jährlichen Mängelstatistik mit der jeweils besten Wertung durch. Audi hat mit dem A6, und das zum dritten Mal in Folge, außerdem den Titel "Bester aller Klassen" geholt. Grundlage des Rankings sind die Ergebnisse von rund 15 Millionen Hauptuntersuchungen (HU), die für 522 Modelle in neun Fahrzeugklassen ausgewertet wurden.

Im Segment der Kleinwagen gewann der Audi A1 gegen 64 Mitbewerber, während bei den Kompakten der Audi A3 das aus 59 Baureihen bestehende Klassement für sich entschied. In den beiden Vorjahren noch jeweils Zweitplatzierter, steht in der Mittelklasse der Audi A4 dieses Mal ganz oben auf dem Siegerpodest. Im nächsthöheren Segment, der oberen Mittelklasse, setzte sich wie in den Vorjahren der Audi A6 durch. Mit einem Mängelindex von 94,6 Prozent ist er auch über alle Klassen hinweg das am wenigsten beanstandete Modell. Den großen Audi-Erfolg komplettiert der TT bei den Sportwagen.

Neben Audi gibt es mit Mercedes einen zweiten Gewinner im Gebrauchtwagenreport. Wie schon 2016 kletterte bei den Geländewagen die vor gut drei Jahren in GLE umgetaufte Mercedes M-Klasse aufs Podest. Zuverlässigkeitskönig bei den Vans war mit der B-Klasse ein weiterer Sternträger. Als dritter Mercedes landete der Sprinter bei den Transportern auf dem ersten Platz. Als einziger nicht süddeutscher Klassensieger setzte sich der Pick-up VW Amarok bei den Kleintransportern durch. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Dekra:




Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VE-D16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de/grosskunden

Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connect-business.net



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
"Schlammschlacht" um Diesel-Vergleich

Welcher Kunde bekommt was?

Eigentlich sollte es um rasches Geld für die Kläger gehen. Aber nach dem Scheitern ihrer Dieselgespräche überziehen sich Verbraucherschützer und VW mit Vorwürfen....


img
Faktencheck Tempolimit

Freiheit versus Sicherheit

Die Gräben zwischen Gegnern und Befürwortern eines Tempolimits auf deutschen Autobahnen sind tief. Freiheit versus Sicherheit. Wissenschaftler fordern dringend eine...


img
Digitales Scheckheft

Papier war gestern

"Scheckheftgepflegt" ist ein wichtiges Argument im Gebrauchtwagengeschäft. Das "Heft" selbst stirbt allerdings langsam aus.


img
Neuer VW Golf GTD

Sauberer und schneller

VW lässt den GTD auch in der achten Golf-Generation gegen den GTI antreten. Diesmal soll er nicht nur mächtig Dampf machen, sondern auch sauber sein.


img
Fachforum

Internationale Flottenbranche trifft sich auf Genfer Autosalon

Premiere beim Genfer Autosalon: Am 4. März wird dort erstmals das International Fleet Meeting im Messekonzept integriert stattfinden. Das bereits 7. International...