suchen
DS

Erstes E-Auto in den Startlöchern

6
1180px 664px
Mit der 2016 vorgestellten Studie E-Tense hat die PSA-Tochter DS ihre Ausrichtung als Elektroauto-Marke erstmalig angedeutet.
©

In einigen Jahren will die PSA-Premiummarke DS nur noch Modelle mit elektrifizierten Antrieben anbieten. Bereits im Oktober wird ein erstes batterieelektrisches Fahrzeug enthüllt.

Die 2014 offiziell gegründete Automarke DS will vom Jahr 2025 an alle neu eingeführten Modelle ausschließlich mit elektrifiziertem Antriebsstrang anbieten. Zum künftigen Portfolio werden neben rein batterieelektrischen Autos auch Hybridfahrzeuge gehören.

Bislang verkauft die PSA-Tochter ausschließlich konventionell angetriebene Autos. Das erste teilelektrifizierte Modell wird eine für den Herbst 2019 angekündigte Plug-in-Hybridversion des DS 7 Crossback namens E-Tense 4x4 sein. Die neue Variante der SUV-Baureihe verfügt über einen rund 300 PS starken Allradantrieb, der rund 50 Kilometer rein elektrisches Fahren erlaubt. Außerdem wird DS im Oktober 2018 im Rahmen des Pariser Autosalons sein erstes rein batterieelektrisches Auto präsentieren.

Neben DS will Konzernmutter PSA auch bei ihren anderen Marken Citroën, Peugeot und Opel das Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen stark ausbauen. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektrifizierung:





Fotos & Videos zum Thema Elektrifizierung

img

Opel Grandland X Hybrid4

img

Qiantu K50

img

Renault K-ZE (2020)

img

Renault Kangoo Z.E. (Konzept)

img

Unbekannte Stromer auf der Auto Shanghai 2019

img

Aston Martin Rapide E (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Gaffer

Länder wollen härtere Strafen

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf...


img
E-Tretroller

Bundesrat stimmt für Zulassung

In einigen internationalen Metropolen sind die kleinen Flitzer mit Elektromotor schon unterwegs. Bald soll es auch in deutschen Städten so weit sein. Die Länder...


img
Studie

Tankstellen könnten sich zu Umsteigeplätzen entwickeln

Einmal volltanken und noch etwas im Shop einkaufen - so nutzen viele Autofahrer die Tankstelle. Das könnte sich in den nächsten 20 Jahren wandeln - das legt zumindest...


img
Honda e

Kurz und knackig

Den passenden Namen zu finden, kostet viel Mühe, gerade in der Autobranche. Man kann es sich aber auch einfach machen – so wie Honda bei seinem kleinen Elektroauto.


img
AFB

Fahraktiver Verbandsevent

In der vergangenen Woche konnten die AFB-Mitglieder im Rahmen ihres turnusmäßigen Treffens zehn neue Opel-Modelle auf Herz und Nieren testen.