suchen
DS

Erstes E-Auto in den Startlöchern

6
1180px 664px
Mit der 2016 vorgestellten Studie E-Tense hat die PSA-Tochter DS ihre Ausrichtung als Elektroauto-Marke erstmalig angedeutet.
©

In einigen Jahren will die PSA-Premiummarke DS nur noch Modelle mit elektrifizierten Antrieben anbieten. Bereits im Oktober wird ein erstes batterieelektrisches Fahrzeug enthüllt.

Die 2014 offiziell gegründete Automarke DS will vom Jahr 2025 an alle neu eingeführten Modelle ausschließlich mit elektrifiziertem Antriebsstrang anbieten. Zum künftigen Portfolio werden neben rein batterieelektrischen Autos auch Hybridfahrzeuge gehören.

Bislang verkauft die PSA-Tochter ausschließlich konventionell angetriebene Autos. Das erste teilelektrifizierte Modell wird eine für den Herbst 2019 angekündigte Plug-in-Hybridversion des DS 7 Crossback namens E-Tense 4x4 sein. Die neue Variante der SUV-Baureihe verfügt über einen rund 300 PS starken Allradantrieb, der rund 50 Kilometer rein elektrisches Fahren erlaubt. Außerdem wird DS im Oktober 2018 im Rahmen des Pariser Autosalons sein erstes rein batterieelektrisches Auto präsentieren.

Neben DS will Konzernmutter PSA auch bei ihren anderen Marken Citroën, Peugeot und Opel das Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen stark ausbauen. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektrifizierung:





Fotos & Videos zum Thema Elektrifizierung

img

Renault Clio E-Tech (2021)

img

Peugeot e-Expert (2021)

img

Citroën e-Jumpy

img

Opel Vivaro-e (2021)

img

Skoda Octavia RS iV

img

Hyundai Prophecy Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Konzerntochter

Personelle Wechsel bei Volkswagen Leasing

Armin Villinger wird Generalbevollmächtigter von Europas größter Autoleasingfirma. Vorgänger Knut Krösche übernimmt neue Aufgaben in der Software-Organisation des...


img
Autoflotte-Umfrage, Teil 1

Wie ist die Stimmung in der Branche?

In Zeiten von Corona ist die Unsicherheit bei den Fuhrparkprofis spürbar, aber es gibt auch Lichtblicke. Autoflotte hat der Branche aktuell den Puls gefühlt. Im...


img
BGH stärkt Diesel-Kläger

VW muss Schadenersatz zahlen

Volkswagen muss für seine Abgas-Trickserei geradestehen und klagenden Autofahrern den Schaden ersetzen. Im Dieselskandal gibt der Bundesgerichtshof damit die Marschroute...


img
BMW Alpina D3 S

Der 3er mit dem Diesel-Punch

Mit dem B3 bietet Alpina eine Alternative zum künftigen BMW M3. Jetzt hat der Fahrzeugveredler seinen sportlichen Trimm auch auf eine Dieselvariante übertragen.


img
Skoda Scooter

Locker rollen

Wer nicht laufen will, kann rollen. Skoda bietet dazu einen leichten Klapproller, der im Auto gut versteckt ist.