suchen
DS

Erstes E-Auto in den Startlöchern

6
1180px 664px
Mit der 2016 vorgestellten Studie E-Tense hat die PSA-Tochter DS ihre Ausrichtung als Elektroauto-Marke erstmalig angedeutet.
©

In einigen Jahren will die PSA-Premiummarke DS nur noch Modelle mit elektrifizierten Antrieben anbieten. Bereits im Oktober wird ein erstes batterieelektrisches Fahrzeug enthüllt.

Die 2014 offiziell gegründete Automarke DS will vom Jahr 2025 an alle neu eingeführten Modelle ausschließlich mit elektrifiziertem Antriebsstrang anbieten. Zum künftigen Portfolio werden neben rein batterieelektrischen Autos auch Hybridfahrzeuge gehören.

Bislang verkauft die PSA-Tochter ausschließlich konventionell angetriebene Autos. Das erste teilelektrifizierte Modell wird eine für den Herbst 2019 angekündigte Plug-in-Hybridversion des DS 7 Crossback namens E-Tense 4x4 sein. Die neue Variante der SUV-Baureihe verfügt über einen rund 300 PS starken Allradantrieb, der rund 50 Kilometer rein elektrisches Fahren erlaubt. Außerdem wird DS im Oktober 2018 im Rahmen des Pariser Autosalons sein erstes rein batterieelektrisches Auto präsentieren.

Neben DS will Konzernmutter PSA auch bei ihren anderen Marken Citroën, Peugeot und Opel das Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen stark ausbauen. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektrifizierung:





Fotos & Videos zum Thema Elektrifizierung

img

Mini Cooper SE (2020)

img

BMW Vision M Next

img

Renault Zoe (2020)

img

Skoda Superb (2020)

img

Skoda CitigoE und Superb iV (2020)

img

Autoflotte Fuhrparktag in Wolfsburg


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Lexus-Pläne

Neuer Anlauf als Einzelkämpfer

Die Toyota-Premiumtochter Lexus will endlich auch in Europa so erfolgreich wie in den USA werden. Die Gelegenheit dafür ist derzeit so günstig wie selten – aber...


img
Fahrbericht BMW 1er (2020)

Nach vorne

Die Konkurrenz in der Kompaktklasse ist groß und wird nächstes Jahr mit den neuen Generationen von Audi A3, Golf und Seat Leon noch härter. Aber bei BMW sieht man...


img
PR-Coup

Aus "Citroën" wird "Zitrön"

Mit der Aussprache von "Citroën" tun sich die Deutschen seit jeher schwer. Das hat nun auch der französische Autobauer eingesehen und tritt in Deutschland künftig...


img
Unfallverhütungsvorschriften

Sicherheit geht vor

Den Kopf in den Sand stecken und eine drohende Gefahr nicht sehen wollen – das hat noch nie geholfen. "Wichtig ist es, die unternehmensspezifischen Risiken zu kennen...


img
Chevrolet Corvette C8 Stingray

Stilbruch mit Ansage

Große Leistung, kleiner Preis – die Neuauflage der Chevrolet Corvette bleibt sich in einigen Punkten treu. In anderen indes vollzieht sie eine radikale Kehrtwende,...