suchen
E-Auto-Prämie

Umweltbonus weiter stark gefragt

1180px 664px
Die Nachfrage nach elektrisch angetriebenen Autos bleibt in Deutschland weiter hoch.
©

Die Nachfrage nach Elektroautos und Plug-in-Hybriden steigt kontinuierlich. Entsprechend entwickelt sich auch die Nachfrage nach dem Umweltbonus.

Auch im Januar blieb die Nachfrage nach dem Umweltbonus für Elektroautos auf hohem Niveau. Wie aus der Statistik des für die Bearbeitung verantwortlichen Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hervorgeht, wurden vergangenen Monat 39.685 Anträge gestellt, was einem Zuwachs von rund 330 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Im Vergleich zum Dezember 2020 mit 58.365 Anträgen waren die Zahlen rückläufig. Hier müssen allerdings verschiedene Sondereffekte, wie etwa das Ende der reduzierten Mehrwertsteuer, berücksichtigt werden.

Die Januar-Zahlen unterteilen sich in 20.151 Anträge für rein batterieelektrisch angetriebene Fahrzeuge sowie 19.532 für Plug-in-Hybride. Für Brennstoffzellenautos wurden zwei Anträge gestellt. Seit der Einführung des Umweltbonus im Juni 2016 wurden fast 460.000 Anträge gezählt, davon 270.000 für rein batteriebetriebene Fahrzeuge. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema E-Auto-Prämie:





Fotos & Videos zum Thema E-Auto-Prämie

img

Mercedes-Benz EQA 250

img

Neue E-Auto-Kleinstwagen

img

VW Golf 8 eHybrid (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urlaubsreise mit dem Auto

Wieder im Trend

Endlich wieder raus! Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Autoreiseziele schon gut gebucht, in Deutschland, Österreich und südlich...


img
Fiat Ducato

Rundum renoviert

Fiat hat den Ducato modernisiert. Paketboten, Wohnmobilnutzern und Flottenbetreibern bietet das umfangreiche Maßnahmenpaket einige Gründe, sich zu freuen.


img
Fahrbericht Ssangyong Rexton

Moderner, manierlicher und mit mehr Mumm

Ssangyong hat den Rexton umfangreich überarbeitet. Es gibt mehr Leistung und Drehmoment, mehr Ausstattung und viele neue Assistenten. Seine für viele Käufer wichtigste...


img
Unfallstatistik

Landstraßen besonders gefährlich

Verkehrsunfälle auf Landstraßen fallen häufig schwer aus. Mehr als die Hälfte der Verkehrstoten kamen im vergangenen Jahr dort ums Leben.


img
BVF-Veranstaltung

Betriebliche Mobilitätsbudgets als neue Zukunft?

Bei der nächsten BVF-"Ladezone" am 30. Juni diskutieren Branchenprofis den Nutzen von Mobilitätsbudgets, die steuerliche Behandlung und wie sie im Unternehmen eingeführt...