suchen
E-Auto-Prämie

Umweltbonus weiter stark gefragt

1180px 664px
Die Nachfrage nach elektrisch angetriebenen Autos bleibt in Deutschland weiter hoch.
©

Die Nachfrage nach Elektroautos und Plug-in-Hybriden steigt kontinuierlich. Entsprechend entwickelt sich auch die Nachfrage nach dem Umweltbonus.

Auch im Januar blieb die Nachfrage nach dem Umweltbonus für Elektroautos auf hohem Niveau. Wie aus der Statistik des für die Bearbeitung verantwortlichen Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hervorgeht, wurden vergangenen Monat 39.685 Anträge gestellt, was einem Zuwachs von rund 330 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Im Vergleich zum Dezember 2020 mit 58.365 Anträgen waren die Zahlen rückläufig. Hier müssen allerdings verschiedene Sondereffekte, wie etwa das Ende der reduzierten Mehrwertsteuer, berücksichtigt werden.

Die Januar-Zahlen unterteilen sich in 20.151 Anträge für rein batterieelektrisch angetriebene Fahrzeuge sowie 19.532 für Plug-in-Hybride. Für Brennstoffzellenautos wurden zwei Anträge gestellt. Seit der Einführung des Umweltbonus im Juni 2016 wurden fast 460.000 Anträge gezählt, davon 270.000 für rein batteriebetriebene Fahrzeuge. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema E-Auto-Prämie:





Fotos & Videos zum Thema E-Auto-Prämie

img

Mercedes-Benz EQA 250

img

Neue E-Auto-Kleinstwagen

img

VW Golf 8 eHybrid (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Ab Juli 2023

E-Ladesäulen müssen Kartenzahlung ermöglichen

Fürs Tanken an der Ladesäule braucht man bisher oft spezielle Kundenkarten. Künftig reicht die Debit- oder Kreditkarte. Aus Sicht der Autobranche ist das aber ein...


img
Facelift für Ford Fiesta

Pflaume in der Mitte, Kamera oben

Über Generationen hinweg trug der Kleinwagen Fiesta die Ford-Pflaume im Kühlergrill. Die achte Auflage machte da eine Ausnahme. Bis jetzt.


img
Renault Mégane E-Tech

Mehr Effizienz für mehr Reichweite

Elektro-Pionier Renault zündet mit dem Megane E-Tech seine nächste Stufe in der E-Mobilität. Anlässlich der Weltpremiere auf der Münchener IAA erläutert Renault-Entwicklungschef...


img
Reifenhersteller

Neuer Deutschland-Chef bei Pirelli

Seit September ist Wolfgang Meier neuer Vorsitzender der Geschäftsführung. Sein Vorgänger Michael Wendt bleibt dem Reifenkonzern erhalten.


img
Leasing und "Thermofenster"

Diesel-Kläger gehen in Karlsruhe leer aus

Sechs Jahre nach Auffliegen des VW-Abgasskandals hoffen immer noch Kläger auf Schadenersatz. Leasing-Kunden haben schlechte Karten, urteilt nun der BGH. Auch bei...