suchen
Fiat Ducato Edizione

Hoher Kasten mit viel Ausstattung

1180px 664px
Fiat legt ein Sondermodell des Ducato auf.
©

Mit üppiger Ausstattung wirbt der Fiat Ducato als Sondermodell um Gewerbekunden. Außer beim Komfort setzt der Kastenwagen auch optisch Akzente.

Fiat legt ein limitiertes Sondermodell des Ducato auf. In der Variante „Edizione“ verfügt der Kastenwagen mit Hochdach unter anderem über Klimaautomatik, Tempomat, Navigationssystem und Notbremsassistent. Außerdem zählen eine Stahltrennwand zum Laderaum, eine Beifahrer-Doppelsitzbank und ein vergrößerter Kraftstofftank zur Ausstattung. 16-Zoll-Leichtmetallräder, schwarz umrandete Scheinwerfer und Türgriffe in Wagenfarbe setzen das Sondermodell auch optisch von den Standardvarianten ab. Für den Antrieb stehen zwei 2,3-Liter-Diesel mit 110 kW / 150 PS und 130 kW / 170 PS zur Wahl. Die Nettopreise starten bei 38.990 Euro (brutto: 46.398 Euro), den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller mit bis zu 2.942 Euro netto an. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sondermodell:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Sondermodell

img

Bugatti La Voiture Noire

img

VW Golf GTI TCR (2019)

img

Porsche 911 Speedster

img

Bugatti Divo

img

Smart Brabus Fortwo 125R Edition

img

Maserati Levante Trofeo


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Volvo-Mittelklasse

Das kostet der neue S60

Nach Kombi folgt die Limousine. Volvo stellt den S60 in die Schauräume der Händler. Zunächst gibt es nur gehobene Ausstattungslinien, dafür keinen Diesel mehr.


img
Markenausblick Ford

Strom muss fließen

Bei der Elektrifizierung seiner Modell-Palette fährt Ford bislang der Konkurrenz hinterher. Erst ab 2021 soll es richtig losgehen. Anfang April geben die Kölner...


img
Keyless-Systeme im Test

Eine Einladung für Autodiebe

Schlüssellose Zugangssysteme beim Auto sind komfortabel, aber nicht immer sicher. Selbst bei teuren Premiumfahrzeugen kann man sich nicht auf die Technik verlassen.


img
BVF

360-Grad-Check für Fuhrparks

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement bietet ab sofort einen Service, der eine Ist-Analyse des Fuhrparks samt Handlungsempfehlungen umfasst. Für ordentliche Mitglieder...


img
Sicherheitsgurt im Auto

Traumquote für den Lebensretter

Der Sicherheitsgurt wird von den meisten Autofahrern ganz selbstverständlich genutzt. Fahrradradfahrer müssen dagegen noch an ihrem Sicherheitsbewusstsein arbeiten.