suchen
Ford mit Ergonomie-Sitzen

Mehr Rückenkomfort in Mondeo und Co.

1180px 664px
Ford bietet neue Komfortsitze für Mondeo, S-Max und Galaxy an.
©

Wer viel Auto fährt, weiß gute Sitze zu schätzen. Ford hat nun neue Modelle im Angebot.

Ford bietet ab dem Herbst für seine großen Modelle sogenannte "Ergonomie-Sitze" an. Das 18-fach verstellbare Gestühl für Fahrer und Beifahrer soll besonders rückenfreundlich sein, verfügt unter anderem über eine ausziehbare Oberschenkelauflage sowie eine Lendenwirbelstütze. Verfügbar sind die von der Experten-Organisation "Aktion Gesunder Rücken" (AGR) zertifizierten Sitze ab September für die Vans S-Max und Galaxy, für das Mittelklassemodell Mondeo gibt es sie ab Oktober. Preise nennt der Hersteller nicht. Im kompakten Focus gibt es vergleichbare Exemplare ab 400 Euro. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mittelklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Mittelklasse

img

Kia K5/Optima (2021)

img

VW ID Space Vizzion

img

Prototyp Skoda Octavia IV

img

Audi A5-Reihe (2020)

img

Toyota Mirai Concept

img

Skoda Superb Scout (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Elektro-Pick-up

Tesla zeigt "Cybertruck"

Elon Musk hat Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pick-up versprochen – und nicht enttäuscht. Es bleibt aber abzuwarten, wie ein großer Wagen in der Form...


img
Branchenmesse

VDA schreibt neue IAA bundesweit aus

2019 ist die IAA in Frankfurt bei Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen durchgefallen. Mit einer bundesweiten Ausschreibung nimmt der Verband der Automobilindustrie...


img
Unfallstatistik

Deutlich weniger Verkehrstote

Über das gesamte Jahr betrachtet war der Rückgang bei der Zahl der Verkehrstoten bereits beachtlich. Im September verstärkte sich dieser Trend deutlich.


img
Politik

Verkehrswende soll Tempo aufnehmen

Wie der Stadtverkehr entspannter und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer und Anwohner. Die Politik will einen gemeinsamen Impuls...


img
China-Stromer und neue Plattform

Elektrostrategie von Renault

Renault will die derzeitige Spitzenposition in Europa bei Elektroautos halten und sogar ausbauen. Dazu wollen die Franzosen ein Modell, das zunächst nur für China...