suchen
Maserati Deutschland

Neue Ansprechpartner für Flottenkunden

1180px 664px
Chan Uk Jun und Florian Binner
©

Bei Maserati Deutschland verantwortet Chan Uk Jun ab sofort die Bereiche große Flotten, Leasing und RAC. Florian Binner steuert den Vertrieb an kleine und mittlere Fuhrparks sowie das Remarketing.

Maserati Deutschland verstärkt den Firmenwagenbereich personell. Ab sofort fungieren Chan Uk Jun und Florian Binner als neue Ansprechpartner für Flottenkunden. Laut Mitteilung wird sich Jun als "Fleet Sales Manager Central Europe" vor allem um große Flotten, Leasing und RAC kümmern. Binner übernimmt die Position des "Fleet Sales Manager Central Europe", seine Tätigkeitsschwerpunkte sind kleine und mittlere Flotten sowie das Remarketing.

Die beiden Fuhrparkprofis blicken auf langjährige Branchenerfahrung zurück. Jun (45) arbeitet bereits seit mehr als zehn Jahren im Flottenvertrieb, unter anderem für Mercedes-Benz und zuletzt sieben Jahre lang bei Hyundai und Kia. Binner (29) war unter anderem im Key Account Management bei Peugeot und bei Dekra Automotive Solutions tätig. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Flottengeschäft:





Fotos & Videos zum Thema Flottengeschäft

img

AUTOHAUS next - Jürgen Ohr: Small Commercials effektiv betreuen

img

Autoflotte Tipp-Serie Fuhrparkmanagement von Jürgen Ohr - Teil 1

img

Post Streetscooter-Produktion in Aachen

img

Autoflotte Business Talk sponsored by Jaguar Land Rover

img

FCA-Flottentag 2017

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Farblackierung

Schwarz ist deutsche Trendfarbe

In Deutschland dominiert die Farbe Schwarz bei Neuwagen. Weltweit sieht die Sache komplett anders aus.


img
Autonomes Fahren

Deutsche misstrauen der Technik

Eigentlich soll das automatisierte Fahren in Zukunft für mehr Verkehrssicherheit sorgen. Hierzulande misstrauen die Autofahrer der Zukunftstechnik.


img
Neuer Volvo V60

Kleiner Zwilling

Im Volvo-Portfolio war die bald auslaufende V60-Generation ein Alien. Bei der im Sommer startenden Neuauflage setzen die Schweden hingegen auf maximale Konformität....


img
Seat Tarraco

Technikbruder des Skoda Kodiaq

Ende 2018 bringt Seat mit dem Tarraco sein drittes SUV auf den Markt. Der Name ist neu, das Modell hingegen längst bekannt.


img
Mobilitätsdienst

Bosch übernimmt Start-up SPLT

Bosch übernimmt den Mobilitätsdienstleister SPLT. Auf der Plattform des US-Start-up können Unternehmen Fahrgemeinschaften für ihre Mitarbeiter organisieren lassen.