-- Anzeige --

Dataforce: Schweizer Flottenmarkt im Blick

Dataforce präsentiert die Schweizer Zulassungszahlen erstmals mit einer erweiterten Marktsegmentierung. Der relevante Flottenmarkt wird ohne Händler- und Herstellerzulassungen aufgeschlüsselt.
© Foto: Thaut Images/Fotolia, James Thew/Fotolia, Montage AUTOHAUS

Die Flottenexperten von Dataforce haben einen neuen Standard in der Marktsegmentierung gesetzt und den relevanten Flottenmarkt in der Schweiz um die Hersteller- und Handelszulassungen bereinigt.


Datum:
09.11.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Frankfurter Marktforschungsunternehmen Dataforce veröffentlicht erstmals Zahlen des relevanten Flottenmarktes in der Schweiz, die keine Hersteller- und Handelszulassungen beinhalten. Demnach vereinten die kombinierten Flotten-, Hersteller- und Handelszulassungen auf Basis der alten Marktdefinition einschließlich des dritten Quartals 2017 insgesamt 38 Prozent der Neuzulassungen auf sich.

Die bereinigten Zahlen zeigen, dass Flottenzulassungen nach der erweiterten Marktsegmentierung mit knapp 24 Prozent aller Pkw einen hohen Stellenwert besitzen. Hersteller und Handel kommen auf 13 Prozent. Die Autovermieter steigern ihren Anteil nach der neuen Auswertungsmethodik um 0,6 Prozentpunkte auf knapp sieben Prozent. Der Anteil der Privatzulassungen von 56 Prozent bleibt unverändert.

BMW ist größter Gewinner

Verschiebungen der Marktanteile zeigen sich bei den Fahrzeugmarken. Während nach alter Marktdefinition noch VW, BMW und Mercedes-Benz die ersten drei Plätze belegten, übernimmt Skoda im neu definierten Schweizer Flottenmarkt den dritten Platz von Mercedes. BMW geht in puncto Marktanteil mit einem Zuwachs von 2,1 Prozentpunkten als größter Gewinner hervor und liegt nur 1,4 Prozentpunkte hinter VW. (red)

 

 

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.