suchen
Neue Kamera von ZF

Mit erweitertem Blickwinkel

1180px 664px
ZF hat seine Frontkamera weiterentwickelt.
©

Kamerasensoren sind aus modernen Autos nicht mehr wegzudenken. ZF führt nun eine neue Generation der Technik ein.

Verbesserungen für Assistenzsysteme und das automatisierte Fahren verspricht ein neues Kamerasystem des Zulieferers ZF. Die nun zunächst in einem Nissan-Modell für den US-Markt eingeführte S-Cam 4.8 verfügt über ein extra großes Sichtfeld von 100 Grad und eine verbesserte Bildverarbeitungs-Software. Für letztere ist die Intel-Tochter Mobileye zuständig. Eingesetzt wird die Technik unter anderem bei Pkw-Spurhalte- und Notbremsassistenten. Darüber hinaus ist auch die Anwendung für teilautonome Autobahn- oder Stau-Assistenten möglich. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Zulieferer:




Autoflotte Flottenlösung

NISSAN Center Europe GmbH

Renault Nissan Straße 6-10
50321 Brühl

Tel: 02232/57-2200
Fax: 02232/57-2892

E-Mail: flottencenter.deutschland@nissan.de
Web: www.nissan-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Zulieferer

img

Rolling Chassis von Bosch und Benteler

img

Lichttechnik Opel-Event

img

Shy-Tech im Auto

img

Shy-Tech im Auto

img

Messeübersicht CES 2019

img

Kunststoff im Auto


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Software-Update für 750.000 BMW

Neue und bessere Funktionen

Das Bordcomputer-Betriebssystem vieler jüngerer BMW bekommt ein Upgrade. Neben neuen Funktionen bringt es auch mehr Tempo für bereits bekannte.


img
Infrastrukturabgabe

EU-Maut auch für Lieferwagen geplant

Vor dem Hintergrund der Reform der Eurovignetten-Richtlinie plant Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eine Maut auch für alles Lastwagen über 3,5 Tonnen. Ausnahmereglungen...


img
1st Mobility

Startschuss für "Mobilitäts-Konfigurator"

Nicht zuletzt wegen Corona wollen viele Unternehmen ihre Mitarbeitermobilität neu aufstellen. Unterstützung verspricht eine innovative IT-Plattform aus der Schweiz.


img
Elektroautos

Regierung will Doppelförderung wieder ermöglichen

Künftig sollen Privatpersonen und Unternehmen beim Kauf eines E-Autos wieder Gelder aus verschiedenen Fördertöpfen gleichzeitig nutzen können.


img
Fahrbericht Hyundai i20

Finanzer-Alptraum

Der neue Hyundai i20 beweist, dass Kleinwagen zwar kurz sind, aber keineswegs Verzicht bedeuten müssen. So wurde an Selbstverständlichkeiten gedacht, die bei anderen...