suchen
Opel Vivaro Kombi

Platz für bis zu neun Personen

6
1180px 664px
Opel Vivaro Kombi: Platz für Neun, drei Längen und mit 1,90 Höhe tiefgaragentauglich
©

Nutzfahrzeuge gibt es auch als Personentransporter. Opel bringt jetzt den Vivaro Kombi für diesen Zweck.

Nach den Karosserievarianten Kasten und Doppelkabine nimmt Opel seinen Transporter Vivaro auch als Kombiversion zur Personenförderung ins Programm. Diese wird ebenfalls in drei verschiedenen Längen (4,60, 4,95 und 5,30 Meter) angeboten, bis zu neun Sitzplätze sind vorhanden.

Bildergalerie

Für den Vortrieb stehen zwei Diesel zur Wahl. Der 1,5-Liter-Selbstzünder ist in den Ausbaustufen mit 75 kW / 102 PS und 88 kW / 120 PS verfügbar. Das 2,0-Liter-Aggregat kann mit 90 kW / 122 PS oder 110 kW / 150 PS geordert werden.

Die Kurzvariante ist in Kombination mit dem 102 PS starken Diesel ab 26.370 Euro netto / 31.380 Euro brutto zu haben.  Eine Klimaanlage ist nicht im Preis enthalten, sie kostet 1.100 Euro netto / 1.310 Euro brutto Aufpreis. Sie kann aber auch im Komfort-Paket (1.600 Euro netto / 1.900 Euro brutto) unter anderem mit 17-Zoll-Stahlfelgen, Radio, Parkpilot und Nebelscheinwerfer erworben werden. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kleinbus:





Fotos & Videos zum Thema Kleinbus

img

Opel Vivaro Kombi (2021)

img

Mercedes-Benz Sprinter City 75

img

MAN TGE Intercity

img

Peugeot Rifter

img

Citroën Berlingo (2019)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte-Umfrage, Teil 3

Wie ist die Stimmung bei den Fuhrpark-Dienstleistern?

In Zeiten von Corona ist die Unsicherheit bei den Fuhrparkprofis spürbar, aber es gibt auch Lichtblicke. Autoflotte hat der Branche aktuell den Puls gefühlt. Im...


img
Marktanalyse

Corona schwächt Nachfrage nach E-Dienstwagen

Dank Umweltbonus und Steuervorteil sind elektrische Firmenautos eigentlich eine lohnende Sache. Trotzdem stockt aktuell die Nachfrage.


img
Mercedes-Benz EQV

Reichweite kostet

Der rein elektrisch angetriebene Großraumvan Mercedes EQV bietet eine XXL-Batterie auf Tesla-Niveau. Entsprechend fallen auch die Preise aus.


img
Kia Rio Facelift

Fit für den Sommer

2017 hat Kia eine Neuauflage seines Kleinwagenmodells Rio ins Rennen geschickt. Die erhält nun ein umfangreiches Technik-Upgrade.


img
EnBW und Mobility Concept

Grundstein für Deutschlands größte Elektroflotte gelegt

EnBW hat zusammen mit Mobility Concept ein spezielles Autoleasing-Angebot für rund 14.000 Mitarbeiter des Energieversorgers entwickelt. Das Programm, das sich auf...