suchen
Subaru Forester

Sondermodell zum Geburtstag

1180px 664px
Subaru legt ein Sondermodell des Forester auf.
©

Zwei Jahrzehnte gibt es den Subaru Forester jetzt. Grund, den runden Geburtstag mit einem üppig ausgestatteten Sondermodell zu feiern.

Zum 20. Geburtstag des Crossover-Modells Forester bringt Subaru nun eine Sonderedition auf den Markt. Kennzeichen des Allraders sind die dunkelgrüne Sonderlackierung, eine Kotflügelverbreiterung und Karosserieplaketten mit dem Schriftzug "20th Anniversary".

Zur Ausstattung zählen LED-Scheinwerfer, Zweizonen-Klimaautomatik und beheizbare Vordersitze. Für den Antrieb stehen zwei Benziner und ein Diesel in Boxerbauweise bereit, die ein Leistungsband von 108 kW / 147 PS bis 177 kW / 240 PS abdecken. Die Preise starten bei 31.780 Euro, den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf gibt der Hersteller mit 1.800 Euro an. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sondermodell:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Sondermodell

img

Bugatti Chiron Pur Sport

img

BMW M2 Edition designed by Futura 2000

img

Audi "Jubiläumspaket" 25 Jahre RS"

img

Bugatti Centodieci

img

Mazda MX-5 30th Anniversary

img

Bentley Bentayga Speed


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
E-Auto-Prämie

Marke von 200.000 Anträgen geknackt

Im Mai hat die staatliche Kaufprämie für Elektroautos die Grenze von 200.000 Anträgen seit Beginn des Programms überschritten. Die Förderung war im Sommer 2016 gestartet.


img
PBefG-Novelle

Neue Fahrdienste sollen Rechtssicherheit bekommen

Die Mobilität vor allem in Großstädten verändert sich, neue Angebote drängen in den Markt. Bisher aber gab es Hemmnisse durch das Personenbeförderungsgesetz - das...


img
Mercedes E-Klasse Coupé/Cabriolet

Neue Schminke, Helfer und Motoren

Wie Limousine und Kombi hat Mercedes auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse-Familie einer Modellpflege unterzogen. Die beschert den Lifestyle-Ablegern einen Blumenstrauß...


img
EuroNCAP

Neues Testprotokoll für 2020

Noch in diesem Jahr wird EuroNCAP sein Testprozedere deutlich ändern. Wer künftig volle fünf Sterne will, muss sich Aufprallenergie gerechter teilen können.


img
Fahrbericht Skoda Scala TGI G-Tec

Pendlers Liebling

In Zeiten von vergleichsweise günstigen Kraftstoffpreisen rücken Alternativen zu Super und Diesel schnell in den Hintergrund. Aber die Preise an den Tankstellen...