suchen
Tesla Model X

Neues Basismodell für das Elektro-SUV

9
1180px 664px
Das Tesla Model X ist nun auch mit der kleinsten Batterie erhältlich und dementsprechend günstiger. Was aber eher etwas weniger teuer bedeutet
©

Das Tesla Model X ist nun auch mit der kleinsten Batterie erhältlich und dementsprechend günstiger. Was aber eher etwas weniger teuer bedeutet.

Der Einstieg in die SUV-Welt von Tesla wird günstiger: Die amerikanische Elektroauto-Marke bietet das Model X nun mit einer kleineren Batterie zum neuen Basispreis von 86.300 Euro an. Dann ist der 60 kWh-Akku enthalten, der eine Reichweite von 355 Kilometern bieten soll. Die Auslieferung ist für Oktober angekündigt.

Den Sprint auf 100 km/h meistert das Elektro-SUV mit Allradantrieb weiterhin in 6,2 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 210 km/h. Beide Werte sind gegenüber der Version mit 75 kWh-Batterie (417 Kilometer Reichweite, 96.100 Euro) unverändert.

Serienmäßig sind unter anderem der große Hochkant-Bildschirm mit Echtzeit-Navigation, Voll-LED-Scheinwerfer, hintere Flügeltüren und kostenloses Laden am Supercharger-Netzwerk. Regulär ist das Model X ein Fünfsitzer, optional sind sechs oder sieben Plätze möglich. Auch Extras wie Anhängerkupplung oder die Autopilot-Funktionen kann man hinzubuchen. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Volkswagen T-Roc Cabrio (2020)

img

Bentley Bentayga Hybrid (2020)

img

Audi A1 Citycarver (2020)

img

Audi Q3 Sportback (2020)

img

MG ZS EV (2020)

img

Ford Explorer (US-Modell)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Aral-Studie

Welche Autos die Deutschen wollen

Ein BMW-Kombi mit Ottomotor – das ist das Idealmodell der deutschen Autokäufer. Zumindest, wenn man einer aktuellen Umfrage glaubt.


img
Anschlussgarantie

Start-up e.Go und CarGarantie kooperieren

Der Elektroautohersteller e.Go ist noch ein junges Unternehmen. Beim wichtigen Thema Garantieschutz holen sich die Aachener einen etablierten Branchenpartner an...


img
Alternative Kraftstoffe

Fünfte Wasserstoff-Tankstelle in Berlin

Dank des neuen Standorts an der Shell-Station Rothenbachstraße 1 ist Berlin die Stadt mit den meisten H2-Stationen in Deutschland.


img
Fuhrparkverband

"E-Scooter für betriebliche Nutzung nicht zu empfehlen"

Den privaten oder frei verfügbaren Tretroller spontan für eine Dienstfahrt nutzen – ein zu großes Risiko für Mitarbeiter und Unternehmen, findet der BVF. Auch bei...


img
BMW Plug-in-Hybride mit mehr E-Reichweite

Mehr Platz für Energie

Bei der Batterietechnik von E-Autos gibt es immer mal wieder Fortschritte. Das kann auch für mehr Reichweite sorgen. So jüngst beim BMW 225xe und 530e.