suchen
Toyota Flottengeschäft

Interesse an Hybridfahrzeugen steigt

1180px 664px
Wachstumstreiber Hybridantrieb: Bei Toyota geht die Rechnung auf. Auf dem Flottenmarkt können die Japaner mit der Antriebstechnik eindeutig punkten.
©

Der Autobauer Toyota setzt erfolgreich auf Hybridtechnik. Im Januar fuhren die Japaner einen Zuwachs von 66 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein.

Die Hybridtechnik entwickelt sich bei Toyota immer mehr zum Wachstumstreiber. Im Januar konnte der japanische Automobilhersteller besonders viele Gewerbekunden von der Technik überzeugen und verzeichnete 1.341 neu zugelassene Flottenfahrzeuge (ohne Mietgeschäft und Autohandel) auf dem Markt. Das ist ein Zuwachs von 66 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Trend zu Hybridfahrzeugen

Laut Unternehmensangaben sei das vor allem auf die starke Nachfrage nach Hybridfahrzeugen zurückzuführen. Auf dem deutschen Flottenmarkt ist der Marktanteil der japanischen Marke gegenüber Januar 2017 um 0,7 Prozentpunkte auf 2,1 Prozent gestiegen.

"Unser Hybridantrieb wird immer mehr zum Wachstumstreiber – auch im Flottenmarkt", so Mario Köhler, General Manager Toyota Geschäftskunden Service. Gewerbekunden und Fuhrparkmanager seien angesichts der immer strengeren Umweltgesetze und drohender Fahrverbote für Dieselfahrzeuge auf der Suche nach einer nachhaltigen und zukunftssicheren Lösung. "Und diese finden sie bei Toyota: Nirgendwo sonst gibt es mehr Hybriderfahrung und mehr Hybridmodelle!"

53 Prozent für Hybridantrieb

Insgesamt stieg die Zahl der Toyota Neuzulassungen in Deutschland im ersten Jahresmonat um 37 Prozent auf 6.937 Einheiten, der Marktanteil legte um 0,5 Prozentpunkte auf 2,6 Prozent zu. Mehr als jeder zweite Kunde (53 Prozent) entschied sich dabei für ein Fahrzeug mit Hybridantrieb. (af)

 

 

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hybridantrieb:




Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Hybridantrieb

img

Porsche Cayenne E-Hybrid (2019)

img

Toyota Auris III

img

Skoda Vision X

img

Honda Insight Concept (2018)

img

Smart-Mobil EU-Live

img

Polestar 1


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Statistischer Unfallatlas

Wo es am häufigsten kracht

Wer Tag für Tag die gleichen Strecken fährt, kennt vermeintlich gefahrenreiche Ecken. Doch wo auf meinem Weg zur Arbeit bin ich besonders gefährdet? Welche Kreuzung...


img
Mercedes-AMG A 35 4Matic

Lückenfüller voller Lebenskraft

Bis Mercedes-AMG eine Neuauflage des A 45 vom Stapel lässt, dauert es noch ein Weilchen. Als eine Art Vorspiel legen die Stuttgarter Anfang 2019 eine neue Sportversion...


img
Branchenkongress

2. Autoflotte Business Mobility Day

Das Fuhrparkevent im Herbst wartet wieder mit vielfältigen Ideen und Ansätzen für zukunftsorientiertes Mobilitätsmanagement auf.


img
Vizekanzler Scholz

Konzerne müssen Diesel-Nachrüstungen zahlen

Vizekanzler Olaf Scholz stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Bürger. Der SPD-Politiker sieht die Industrie...


img
PSA-Antriebsstrategie

Elektro für alle

Der französische PSA-Konzern will ab 2019 für jedes neu erscheinende Modell auch eine elektrifizierte Version anbieten. Dabei spielt die neue Tochterfirma Opel eine...