suchen
Toyota Flottengeschäft

Interesse an Hybridfahrzeugen steigt

1180px 664px
Wachstumstreiber Hybridantrieb: Bei Toyota geht die Rechnung auf. Auf dem Flottenmarkt können die Japaner mit der Antriebstechnik eindeutig punkten.
©

Der Autobauer Toyota setzt erfolgreich auf Hybridtechnik. Im Januar fuhren die Japaner einen Zuwachs von 66 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein.

Die Hybridtechnik entwickelt sich bei Toyota immer mehr zum Wachstumstreiber. Im Januar konnte der japanische Automobilhersteller besonders viele Gewerbekunden von der Technik überzeugen und verzeichnete 1.341 neu zugelassene Flottenfahrzeuge (ohne Mietgeschäft und Autohandel) auf dem Markt. Das ist ein Zuwachs von 66 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Trend zu Hybridfahrzeugen

Laut Unternehmensangaben sei das vor allem auf die starke Nachfrage nach Hybridfahrzeugen zurückzuführen. Auf dem deutschen Flottenmarkt ist der Marktanteil der japanischen Marke gegenüber Januar 2017 um 0,7 Prozentpunkte auf 2,1 Prozent gestiegen.

"Unser Hybridantrieb wird immer mehr zum Wachstumstreiber – auch im Flottenmarkt", so Mario Köhler, General Manager Toyota Geschäftskunden Service. Gewerbekunden und Fuhrparkmanager seien angesichts der immer strengeren Umweltgesetze und drohender Fahrverbote für Dieselfahrzeuge auf der Suche nach einer nachhaltigen und zukunftssicheren Lösung. "Und diese finden sie bei Toyota: Nirgendwo sonst gibt es mehr Hybriderfahrung und mehr Hybridmodelle!"

53 Prozent für Hybridantrieb

Insgesamt stieg die Zahl der Toyota Neuzulassungen in Deutschland im ersten Jahresmonat um 37 Prozent auf 6.937 Einheiten, der Marktanteil legte um 0,5 Prozentpunkte auf 2,6 Prozent zu. Mehr als jeder zweite Kunde (53 Prozent) entschied sich dabei für ein Fahrzeug mit Hybridantrieb. (af)

 

 

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hybridantrieb:




Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Hybridantrieb

img

Toyota RAV4 (2019)

img

Porsche Cayenne E-Hybrid (2019)

img

Toyota Auris III

img

Skoda Vision X

img

Honda Insight Concept (2018)

img

Smart-Mobil EU-Live


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Ratgeber

Große Autofahrer müssen Kleinwagen nicht meiden

Großgewachsene haben oft Schwierigkeiten, ein geeignetes Auto zu finden, in dem sie auch längere Strecken bequem sitzen können. Bei der Auswahl helfen einige Tipps.


img
Parteitag

CDU will Nachrüstungen für Diesel

Die Automobilindustrie soll sich nach dem Willen der CDU zu Hardware-Nachrüstungen für Dieselfahrzeuge verpflichten, die Stickoxid-Grenzwerte nicht einhalten – "soweit...


img
Skoda Kodiaq RS

Das kostet das Power-SUV

Im Skoda Kodiaq RS arbeitet der stärkste Diesel, den die Marke bisher im Programm hat. Nun wissen wir auch, was das schnelle SUV kosten wird.


img
Fahrbericht Kia E-Niro

Mächtig Fahrspaß mit Strom

Kia bietet den Niro künftig auch als vollelektrische Variante. Die fährt nicht nur fein und druckvoll, sondern mit dem großen Batteriepack auch noch ziemlich weit.


img
WHO-Studie zu Verkehrstoten

1,35 Millionen Menschen sterben pro Jahr

In Deutschland geht die Zahl der Verkehrstoten seit Jahren fast immer zurück. Global gesehen fordert die Mobilität jedoch weiterhin einen hohen Blutzoll.