suchen
Umbenennung

Aus DAT Consulting wird "xpxd consulting"

1180px 664px
Raphael Dammann (l.) und Siegfried Trede
©

Die DAT benennt ihre Beratungssparte um und will so mehr Distanz zur Muttergesellschaft schaffen. Gleichzeitig wechselt Raphael Dammann in die Geschäftsführung.

Die DAT Consulting GmbH bekommt einen neuen Namen und einen zweiten Geschäftsführer. Im Zuge der strategischen Weiterentwicklung wird das Beratungsunternehmen in "xpxd consulting GmbH" umbenannt, wie die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) anlässlich der Automesse IAA bekannt gab. Gleichzeitig wechselt Raphael Dammann aus dem Key Account Management der Muttergesellschaft in die Geschäftsführung der Consulting-Firma.

Die Abkürzung "xpxd" steht den Angaben zufolge für "expertus ex data" (sinngemäß "Expertise durch Daten"). "Der Name 'xpxd' macht neugierig und steht in der Übersetzung für das Expertenwissen, das unsere Kollegen der Consulting-Sparte in ihre Arbeit einbringen. Mit der Umbenennung sorgen wir einerseits für die notwendige Distanz zur DAT und zu unseren Markenkernwerten. Andererseits werden wir durch den Hinweis 'by DAT' auch die Herkunft des Unternehmens und den Absender der Daten nicht verbergen“, erklärte DAT-Chef Jens Nietzschmann in Frankfurt.

Die xpxd consulting GmbH hat ihren Sitz in München. Sie bietet Consulting-Dienstleistungen für Autohersteller, Handelsgruppen und weitere Branchenakteure. Dammann ist seit 2015 bei der DAT in leitenden Vertriebspositionen tätig. In seiner neuen Funktion leitet er zusammen mit Siegfried Trede das Unternehmen. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema DAT:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Byton M-Byte

Bereit für den großen Sprung

Bytons M-Byte ist als Smartphone auf Rädern angekündigt. Premiere feierte das elektrische China-SUV nun trotzdem auf der Autoshow IAA.


img
Skoda Superb iV

E-Unterstützung für das Flaggschiff

Der Plug-in-Hybridantrieb wird in den Dienstwagenklassen immer mehr zum Standard. Auch Skoda bietet ihn nun für sein Flaggschiff an.


img
VW-Finanzsparte und NABU

Neues E-Mobilitätsprogramm für Flottenkunden

Volkswagen Financial Services und der Naturschutzbund Deutschland haben mit dem Label "Blaue Flotte" ein E-Mobilitätsprogramm für Flottenkunden ins Leben gerufen,...


img
Autoflotte Fuhrpark-Tag 2019

"Sofort praktizierter Umweltschutz"

Innovative Konzepte und Ideen für die Unternehmensmobilität verspricht ein neuer Fachkongress in Bad Nauheim. Ein Impuls-Statement von Referent Thomas Wöber.


img
Umfrage zu Dooring-Unfällen

Viele Autofahrer öffnen unaufmerksam

Wer gedankenlos die Autotür zum Aussteigen öffnet, gefährdet damit Radfahrer. Nicht allen Autoinsassen scheint das stets präsent zu sein.