-- Anzeige --

Kleiner Stromer wieder da: VW e-up! feiert Comeback im Februar

Wieder zu haben - der VW e-up!
© Foto: VW

Der kleine Stromer soll höherwertiger geworden sein - das soll sich auch auf den Preis ausgewirkt haben.


Datum:
18.01.2022
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der VW e-up! kommt zurück: Der elektrisch angetriebene Kleinstwagen ist voraussichtlich ab Mitte Februar bestellbar, wie der Hersteller nun bestätigt hat. Zu Preisen und Ausstattungsumfang sagt Volkswagen noch nichts Genaues. Letztere dürfte tendenziell aber eher höherwertig ausfallen, was für einen Start bei knapp 23.000 Euro netto spricht.

VW hatte den e-up! 2020 vorübergehend vom Markt genommen, da die Lieferzeiten aufgrund der hohen Nachfrage drastisch gestiegen waren. Nachdem auch die elektrischen Schwestermodelle Skoda Citigo und Seat Mii nicht mehr erhältlich waren, klaffte zuletzt eine große Lücke im Segment der günstigen und kleinen Elektroautos. Mit dem Renault Twingo Electric, dem Dacia Spring und den kurz vor der Ablöse stehenden Smart-Modellen ist das Angebot sehr klein. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.