-- Anzeige --

Autoflotte-Playlist: Album der Woche | Song der Woche | KW 8

23.02.2024 12:30 Uhr | Lesezeit: 1 min
Spotify
© Foto: picture alliance / NurPhoto | Jonathan Raa

Diesen Freitag gibt es wieder das Album der Woche und den Song der Woche. Die Autoflotte-Playlist 2024 ist bereits gefüllt und es lohnt, reinzuhören.

-- Anzeige --

Album der Woche: Kim Wilde - "Love Blonde - The RAK-Years 1981-1983"

Als im Juni 1981 das Debütalbum der erst 20-jährigen Kim Wilde veröffentlicht wurde, war die halbe Musikwelt schockverliebt in die „Monroe des Pop“. Die Langrille erreichte Platz 1 in Deutschland und die Singles "Kids In America" (über eine Million Verkäufe) und "Chequered Love" belegten weltweit Spitzenplätze. Für die Hits waren Vater Marty Wilde sowie ihr Bruder Ricky verantwortlich. Die britische Plattenfirma Cherry Red hat die erfolgreichen ersten Karrierejahre auf dem RAK-Label mit den drei Alben "Kim Wilde", "Select" und "Catch As Catch Can" in einem 4-CD-Boxset zusammengefasst. Dazu gibt es zahlreiche Bonustracks und Expanded-Versionen der großen Hits wie "View From A Bridge", "Cambodia", "Love Blonde" und "Dancing In The Dark". Neu in der "Travel Safe 2024 Autoflotte"-Playlist ist "You´ll Never Be So Wrong" vom Debüt-Album.

Song der Woche: Joel Brandenstein – „Einer liebt Immer mehr“

Seine Lieder sind vertonte Tagebucheinträge, mit denen Joel Brandenstein sein Publikum tief berührt und alle Fans einlädt, an seinem Leben teilzuhaben. Mit seiner unverwechselbaren Stimme und einem einzigartigen Gespür für sofort unter die Haut gehende Songs zählt der aus Ratingen stammende Sänger und Musiker nun schon seit Jahren zu den aufregendsten Vertretern einer neuen Generation deutschsprachiger Pop-Künstler. 2017 erschien sein Debütalbum "Emotionen", das direkt auf Platz eins der Longplay-Charts schoss. Der interessante Punkt daran war: Zu diesem Zeitpunkt hatte Brandenstein keine große Plattenfirma im Rücken – allein durch die immense Unterstützung seiner Fans auf allen Social-Media-Kanälen schaffte er diesen bemerkenswerten Erfolg. Seine aufwändig gedrehten Videos erreichen (insgesamt) auf YouTube neunstellige Klickzahlen. In den letzten Jahren folgten zwei weitere Werke: "Frei" (2020) und "Schwarz & Bunt" (2023). Neu in der Playlist ist: "Einer liebt Immer mehr" von seinem Album-Erstling.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.