-- Anzeige --

Autologistik: Heinz Hobel GmbH mit neuem Geschäftsführer

Thomas Galys
Thomas Galys
© Foto: Heinz Hobel GmbH

Branchenkenner Thomas Galys soll das Wachstum des jungen Fahrzeuglogistikers weiter vorantreiben.


Datum:
20.10.2023
Autor:
AH
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Autologistik-Unternehmen Heinz Hobel stellt sich an der Spitze neu auf. Seit 1. Oktober 2023 führt Thomas Galys die Geschäfte. Der erfahrene Branchenkenner war zuletzt Managing Director Deutschland der CAT Group, einem der international führenden Kfz-Logistiker.

Die Heinz Hobel GmbH gehört mehrheitlich der Yaoki Invest GmbH. Das Angebot umfasst klassische Dienstleistungen der Kfz-Logistik mit Schnittstellen zum Endkunden für professionelle Fahrzeugauslieferungen. Zu den Kunden gehören Automobilhersteller ebenso wie Leasing-Gesellschaften und Mobilitätsanbieter. 

Der erst 2020 gegründete Dienstleister konnte im vergangenen 2022 bereits einen Umsatz von 15,2 Millionen Euro erzielen. Neben den bisherigen Standorten in Griesheim bei Darmstadt und Memmingen wurde jüngst ein zusätzlicher Standort in Riedstadt eröffnet. Die Kapazität liegt mittlerweile bei über 2.500 Stellplätzen. Zudem ist eine neue Erweiterungsfläche mit nochmals 400 Plätzen im Nordwesten Deutschlands in der Entstehung.

Gert Schaub, CEO der Yaoki Invest GmbH, sagte laut einer Mitteilung: "Die Zukunft wird gerade auch im Bereich der Kfz-Logistik einen umfassenden Wandel bringen und diesen können wir mit den neuen Standorten, dem Team und insbesondere Thomas Galys hervorragend gestalten." Mit einer jüngst gewonnenen Ausschreibung eines Herstellers solle weiteres Wachstum erzielt werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.