-- Anzeige --

Fahrtenbuch-App von TomTom: Neue Anwendung da

Per Handy können Dienstwagenfahrer die Aufzeichnungen fürs Fahrtenbuch nun steuern.
© Foto: TomTom


Datum:
17.01.2022
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit der neuen Webfleet Logbook App von TomTom sollen Fahrer leichter Fahrtenbuch führen können. Die Anwendung für Android und iPhone hilft dabei, die Fahrleistung zu dokumentieren und den steuerrechtlichen Anforderungen zu entsprechen. Zunächst wählt der Fahrer das Fahrprofil (Privatfahrt, Dienstfahrt oder Arbeitsweg) aus. Anschließend werden die Dienstwege sofort im Flottenmanagementsystem TomTom Webfleet aktualisiert.

"In Verbindung mit der im Fahrzeug verbauten Link-Tracking-Lösung minimiert die Webfleet Logbuch App den Administrationsaufwand des Fahrers und maximiert Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Das kennzeichnet eine signifikante Weiterentwicklung zu bereits existierenden GPS Smartphone Apps", erklärte Thomas Schmidt, Managing Director bei TomTom Business Solutions.

Infos zur Fahrt können jederzeit gespeichert werden. Gleichzeitig schlägt die Software bei gleichen Touren automatisch einige anzugebende Fahrtinformationen vor. Zudem können Fahrer für bestimmte Fahrzeug zugewiesen werden. Die App gibt es für 8,99 Euro (brutto) und erfordert ein Webfleet-Abo sowie eine Link-Box an Bord. (rs)

Fahrtenbuch: Das kann die Software

"In Verbindung mit der im Fahrzeug verbauten Link-Tracking-Lösung minimiert die Webfleet Logbuch App den Administrationsaufwand des Fahrers und maximiert Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Das kennzeichnet eine signifikante Weiterentwicklung zu bereits existierenden GPS Smartphone Apps", erklärte Thomas Schmidt, Managing Director bei TomTom Business Solutions.

Infos zur Fahrt können jederzeit gespeichert werden. Gleichzeitig schlägt die Software bei gleichen Touren automatisch einige anzugebende Fahrtinformationen vor. Zudem können Fahrer für bestimmte Fahrzeug zugewiesen werden. Die App gibt es für 8,99 Euro (brutto) und erfordert ein Webfleet-Abo sowie eine Link-Box an Bord. (rs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.