-- Anzeige --

Hyundai Kona: Coca-Cola stellt Fuhrpark auf E-Fahrzeuge um

Übergabe der ersten Hyundai KONA Elektro als Flottenfahrzeuge an Coca-Cola-Mitarbeiter.
© Foto: Hyundai

Ein Teil des Fuhrparks der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP) wird mit der Unterstützung der Hyundai Motor Deutschland GmbH Schritt für Schritt auf Elektrofahrzeuge umgestellt. Die ersten Hyundai Kona Elektro wurden jetzt an Coca-Cola Mitarbeiter übergeben.


Datum:
12.07.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Jährlich werden bis zu 200 Hyundai Kona Elektro an Coca-Cola Mitarbeiter übergeben, die Vereinbarung läuft zunächst bis 2024. Zur Wahl stehen sowohl die Varianten mit der 64 kWh großen Hochleistungsbatterie, die über einen 150 kW / 204 PS starken Elektromotor verfügt als auch der Kona Elektro mit einer 39,2-kWh-Batterie und 100 kW / 136 PS starkem Elektromotor.

"Wir haben derzeit verfügbare E-Modelle auf Reichweiten, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit geprüft. Dabei sind wir zu der Entscheidung gekommen, dass zum jetzigen Zeitpunkt der Hyundai Kona Elektro zu den besten Angeboten gehört. Vor allem vor dem Hintergrund, dass der Kona mit der großen Batterie Reichweiten von bis zu 484 Kilometer erzielen kann", erklärt Hans-Jürgen Tost, Nationaler Fuhrparkleiter bei Coca-Cola European Partners Deutschland die Zusammenarbeit mit Hyundai.

Insgesamt umfasst der Fuhrpark der CCEP in Deutschland 3.000 Fahrzeuge aus den Segmenten schwere Lkw, Gabelstapler, Transporter und Pkw. Bis 2025 sollen auch mit Hilfe von Hyundai Motor Deutschland rund 2.300 Dienstwagen und kleine Nutzfahrzeuge auf emissionsfreie Elektrofahrzeuge umgestellt werden. CCEP will in Europa bis zum Jahr 2040 klimaneutral sein und setzt konsequent darauf, Emissionen soweit wie möglich selbst zu reduzieren. Dabei ist die Umstellung auf Elektrofahrzeuge in Deutschland ein konsequenter und wichtiger Schritt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.