-- Anzeige --

Onlogist und ViveLaCar arbeiten zusammen : Wunschauto schneller vor Ort

ViveLaCar bietet bis zu 500 Auto-Modelle sowie rund 25 Marken an. Mit Onlogist kommen diese Autos auch immer innerhalb weniger Tagen beim Kunden an.
© Foto: Onlogist

Flexibler Service, größte Auswahl: Seit über zwei Jahren bietet ViveLaCar die Möglichkeit, das eigene Wunschauto zum monatlichen Festpreis zu fahren. Damit die Fahrzeuge schnell und sicher beim Kunden ankommen, arbeitet das Start-up aus Stuttgart jetzt mit Onlogist zusammen, die europäische Software-Plattform für Fahrzeugüberführungen.


Datum:
27.08.2021
Autor:
ms
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

ViveLaCar bietet bis zu 500 Auto-Modelle sowie rund 25 Marken an. Mit Onlogist kommen diese Autos auch immer innerhalb weniger Tagen beim Kunden an – direkt vor die Haustür. Der Experte profitiert von einem Netzwerk aus hunderten Fahrdienstunternehmen und mehreren Tausend selbstständigen Fahrerdienstleistern, sodass eine schnelle Überführung an jeden Ort stattfinden kann.

 "Wir freuen uns, mit ViveLaCar eine wahre Größe des Auto-Abo-Segments als Partner zu gewinnen", sagt Felix Müller, Mitgründer und Geschäftsführer von Onlogist. Mathias R. Albert, Gründer und CEO von ViveLaCar schließt sich an: "Transparenz, Flexibilität und Wachstum sind unsere Ziele."

"Nutzen statt besitzen": ViveLaCar präsentierte das innovative Auto Abo im März 2019 und ist inzwischen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Zunächst mit einer Handvoll Mitarbeitenden gestartet, ist das Team von ViveLaCar inzwischen auf mehr als 50 Angestellte gewachsen. Die Zahl der am Auto-Abo interessierten User ist aktuell fünfstellig, die täglich abgeschlossenen Abos haben sich verzehnfacht. ViveLaCar wird die Internationalisierung weiter vorantreiben. Im Fokus hat das junge Unternehmen dabei zunächst Westeuropa und zwei Märkte in Osteuropa.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.