-- Anzeige --

Personalie: Thomas Araman wird Autohändler

Thomas Araman wechselt in das Autohandelsgeschäft.
© Foto: DAT Autohus

Mit seiner großen Marktkenntnis soll der frühere CPM-Geschäftsführer den Gebrauchtwagenhändler Dat Autohus noch stärker als professionellen Remarketing-Dienstleister etablieren.


Datum:
15.06.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Dat Autohus AG holt sich Verstärkung aus der Fuhrparkbranche: Der große Gebrauchtwagenhändler hat Thomas Araman zum 1. Juli 2016 als neues Vorstandsmitglied berufen. Der frühere CPM-Geschäftsführer soll an der Seite von Firmenchef René Smit den Wachstumsprozess des Unternehmens weiter vorantreiben, hieß es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Der 48-jährige Araman sagte über sein neues Aufgabengebiet: "Ich freue mich darauf, meine Kenntnisse intensiv in den Entwicklungsprozess der Dat Autohus AG einbringen zu können und das Unternehmen in Zukunft noch stärker als professionellen Remarketing-Spezialisten sowie als Dienstleister für Leasinggesellschaften und Unternehmen mit Kauffuhrparks zu etablieren."

Araman kennt die Leasing- und Fuhrparkbranche aus dem Effeff, dort war er fast 25 Jahre in verschiedenen Management-Positionen tätig. Zuletzt fungierte er als Geschäftsführer der Hamburger Fuhrparkmanagementgesellschaft Car Professional Management (CPM).

Dat Autohus mit Hauptsitz im niedersächsischen Bockel wurde 1995 gegründet. Heute zählt das Unternehmen mit 160 Mitarbeitern, drei Vertriebszentren und 14.000 verkauften Fahrzeugen (2014/15) zu den größten Internethändlern in Europa. Der Jahresumsatz betrug zuletzt rund 170 Millionen Euro.

Das Geschäftsmodell, Leasingfahrzeuge professionell zu bewerten, aufzubereiten und zu vermarkten, komme gut an, betonte Araman: "Immer mehr Firmen nehmen das Fachwissen der Remarketing-Experten von Dat Autohus für die Vermarktung ihrer Leasingrückläufer in Anspruch und wissen die kontinuierlich optimierte Ablauforganisation zu schätzen." (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Autoflotte ist die monatlich erscheinende Fachzeitschrift für den Flottenmarkt im deutschsprachigen Raum. Zielgruppe in diesem wachsenden Markt sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen mit mehr als zehn PKW/Kombi und/oder Transportern. Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte und weitere Entscheider greifen auf Autoflotte zurück, um Kostensenkungspotenziale auszumachen, intelligente Problemlösungen kennen zu lernen und sich über technische und nichttechnische Innovationen zu informieren.