suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Dieselkrise

Nachrichten & Heftartikel

img
Geplanter Verbrenner-Ausstieg

VDA bremst Scheuer ein

Für Verbandspräsidentin Hildegard Müller ist nicht der Benzin- oder Dieselmotor das "Problem", sondern der fossile Kraftstoff.


img
Scheuer

Ende des Verbrenners bis 2035

Verkehrsminister Scheuer will ein Ende für Benzin- und Dieselmitor bis 2035 – für jene Motoren, die mit fossilem Sprit angetrieben werden. E-Fuels sieht er hingegen...


img
EU

Neun Länder wollen Ausstiegsdatum für Verbrenner

Einige Städte und Regionen auf der Welt haben bereits Zieltermine fixiert, an denen der Verkauf von Autos mit fossilen Kraftstoffen eingestellt wird. Jetzt steigt...


img
Verbrenner-Ende

Greenpeace demonstriert mit rauchendem Mercedes-Stern

Aus Sicht der Öko-Aktivisten will der Daimler-Konzern noch viel zu lange am Verbrennungsmotor festhalten.


img
Dieselprozess

Ex-Audi-Chef Stadler attackiert Staatsanwaltschaft

Ex-Audi-Chef Stadler sieht sich im Dieselprozess zu unrecht vorgeführt. Seinen Motorenentwicklern kreidet er an, sie hätten ihn hinters Licht geführt. Doch auch...


img
VW-Dieselskandal

Über 25.000 Einzelklagen mit Vergleich beendet

Außerhalb des Musterverfahrens wollte Volkswagen auch einzelne Kläger im Dieselskandal entschädigen. Zum Jahresende ist nun ein großer Teil der rund 55.000 Fälle...


img
Streit um Verjährung

BGH skeptisch bei Diesel-Klagen nach 2018

Der mit Abstand größten Gruppe von Diesel-Klägern verhalf Karlsruhe mit einem Grundsatz-Urteil zu Schadenersatz von VW. Tausende andere zogen erst spät vor Gericht....


img
LG-Urteile

Bundesrepublik haftet nicht für Betrugsdiesel

Das Landgericht Frankfurt hält die vom Staat vorgesehenen möglichen Sanktionen gegen die Hersteller im Falle der strittigen Abgas-Manipulationen für ausreichend.


img
Fünf Jahre Dieselskandal

Schmutziges Erbe

Nach dem Crash 2015 war Volkswagen nah am Abgrund. Die Abgasaffäre fegte Manager aus dem Amt, kostete Milliarden, beschädigte weltweit das Verbrauchervertrauen....


img
Dieselklagen

BGH pocht auf Mindeststandards

Für die vielen Verbraucherklagen im Dieselskandal gelten laut BGH Mindestanforderungen. Die Begründung einer Berufung müsse auf den konkreten Streitfall zugeschnitten...