suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Mietwagen

Nachrichten & Heftartikel

img
Mobilitätsgeschäft

Share Now soll schneller aus den roten Zahlen

Nachdem BMW und Daimler ihre Carsharing-Dienste miteinander verschmolzen haben, soll das Gemeinschaftsunternehmen nun auf Profit getrimmt werden.


img
Neuer "ProShare"-Dienst

VW Nutzfahrzeuge startet flexible Transporter-Miete

Nutzfahrzeuge flexibel und schlüssellos mieten – dieses Ziel verfolgt der neue Dienst ProShare von VWN. Den Anfang machen die deutsche Städte Dresden und Erfurt,...


img
Geschäftsreisen

Avis Deutschland kooperiert mit Acomodeo

Die Autovermietung arbeitet künftig mit dem weltweit führenden Anbieter von Serviced Apartments zusammen. Profitieren sollen davon vor allem Geschäftsreisende.


img
Daimler/BMW

Free Now startet Mietwagen-Angebot in Berlin

Mit über 700 Fahrern soll der Dienst "Free Now Ride" zunächst im gesamten Innenstadtbereich der deutschen Hauptstadt verfügbar sein.


img
"Wirtschaftlich nicht rentabel"

Mazda steigt aus Carsharing-Projekt aus

Carsharing gilt als ein wichtiger Mobilitätstrend. Entsprechend hoffnungsvoll startete Mazda im vergangenen Jahr mit prominenten Partnern ein bundesweites Angebot....


img
Nexmo

Zustandsdokumentation per App

Mit der Digitallösung Nexmo können Fahrzeugvermieter den Zustand eines Autos mobil per Smartphone oder Tablet dokumentieren.


img
Mietwagen

Enterprise mit neuem Deutschland-Chef

Von New York nach Eschborn: Jason Altman soll das Wachstum des weltgrößten Autovermieters auf dem deutschen Markt voranbringen.


img
Sixt

Carsharing-Dienst in München gestartet

Sixt weitet seinen Carsharing-Dienst auf die bayerische Landeshauptstadt aus. Das Geschäftsmodell verbindet Kurz- und Langzeitmiete – die Fahrzeugrückgabe ist nicht...


img
Mercedes Van Rental

Rollstuhlgerechte Sprinter zum Mieten

Wenn das behindertengerechte Fahrzeug plötzlich ausfällt, ist guter Rat teuer. Jetzt kann man ein solches Spezialgefährt einfach mieten.


img
Autovermieter auf Wachstumskurs

Sixt macht weiter Tempo

Europas größter Autovermieter investiert kräftig in die Vernetzung seiner Fahrzeugflotte. Zugleich expandiert man vor allem im wichtigen US-Markt.