suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

VDIK

Nachrichten & Heftartikel

img
Neue Vorgaben für E-Auto-Prämie

Autoindustrie kritisiert Pläne

Plug-in-Hybride haben einen großen Anteil an neu zugelassenen Autos mit Elektroantrieb. Doch rein elektrisch können sie nur relativ kurze Strecken fahren. Die Autoindustrie...


img
Erneuerbare Kraftstoffe

Verbände fordern Mindestquote

Mehrere Verbände machen sich für eine Mindestquote von fünf Prozent Wasserstoff und E-Fuels im gesamten Verkehrssektor bis 2030 stark. Nur so könne Deutschland zu...


img
90 Jahre DAT

Schiedsrichter der Autobranche

Am 28. Februar 1931 haben die Vorläufer von VDA, VDIK und ZDK die Deutsche Auotmobil Treuhand gegründet. Ziel war nicht weniger, als die gesamte Branche vor dem...


img
Corona-Krise

Verbände verärgert über schleppende Kfz-Zulassung

Deutschlandweit hapert es in der Corona-Krise in puncto Kfz-Zulassung. VDA, VDIK und der ZDK haben am Montag gemeinsam an die Politik appelliert, Abhilfe zu schaffen.


img
Diesel-Update

Auto-Importeure bleiben außen vor

Die im Verband VDIK zusammengefassten Importeure haben bislang keine gemeinsame Position zur Frage gefunden, ob sie bei der Diesel-Nachrüstung mitmachen wollen.


img
E-Autos

Renault und Nissan glauben an schnellen Siegeszug

Nissans Modell Leaf und der Renaults Zoë verkaufen sich gut. Für 2017 rechnen die Firmen erneut mit einem guten Jahr.


img
VDIK

Keine AMI-Neuauflage geplant

Die "Auto Mobil International" in Leipzig gibt auf. Eine große Branchenshow neben der IAA lohnt sich in Deutschland nicht mehr.