suchen
Ausgabe 08/2019

Allrad für den Transporter

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

Es gibt eine Klientel, das braucht Platz und Allradkompetenz. Der Spezialist Dangel versorgt den neuen Vivaro damit und bringt ihn und Sie weiter.

Dangel kennen Sie nicht? Macht nichts. Die im elsässischen Sentheim ansässige Firma hat sich auf Allradantriebe spezialisiert und feiert mit dieser 4x4-Option seit vier Jahrzehnten Erfolge. Meist im PSA-Konzern, zu dem auch Opel gehört. Gut für die Hessen. So kann der neue Opel Vivaro ab sofort auch als "Offroader" bestellt werden. Zwar kostet dieses Extra satte 6.000 Euro Aufpreis, dafür aber bekommen die Kunden einen Allradantrieb, der den Vivaro in all seinen Facetten (Cargo, Doppelkabine, Kombi) fast überall hinbringt.

Grundbestandteil des Allradantriebs, der per Drehschalter jederzeit hinzu und abgeschaltet werden kann, ist eine Visko-Kupplung kurz vor der Hinterachse. Dadurch bedingt dreht sich zwar der Kardanstrang stets mit, lässt im 4x4-Modus jedoch die Hinterachse passiv mitlaufen, um blitzschnell eingreifen zu können.

Bemerkbar macht sich der Allradantrieb im Normalfall gar nicht. Zu haben ist er jedoch ausschließlich mit Handschaltgetriebe und für die 120- (1.5D) und 150-PS-Version (2.0D). Eine optional erhältliche Sperre an der Hinterachse, eine Höherlegung um bis zu 60 Millimeter und massive Unterfahrplatten machen aus dem Vivaro einen echten Allradler mit robuster und langlebiger Technik, wie sie nicht nur auf Baustellen nötig ist.

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue OLED-Rückleuchten-Generation von Audi

Display der Außenhaut

Im Herbst kommt der Audi Q5 mit einer neuen Generation von OLED-Rückleuchten. Die neue Lichttechnik ermöglicht ein personalisiertes Lichtdesign und eine neue Warnfunktion.


img
Avrios Academy

Online-Kurs zum "Mobilitäts- und Flottenmanager"

In fünf interaktiven Live-Übertragungen widmet sich Branchenexperte Prof. Roland Vogt unter anderem den Themen Rechtssicherheit, Kostenoptimierung, Compliance sowie...


img
Neue Mercedes S-Klasse

Sicher ist sicher

Im Kern wird die neue S-Klasse ihrem bisherigen Konzept treu bleiben. In vielen Details wurde dies jedoch verfeinert. Vor allem in Hinblick auf die Sicherheit wird...


img
TÜV-Verband

E-Mobilität stärker fördern

Auch wenn Neuzulassungen und Marktanteil steigen: Der VdTÜV fordert von der Bundesregierung zusätzliche Anstrengungen, um der Elektromobilität zum endgültigen Durchbruch...


img
Nfz-Verkehr in Europa erholt sich

Deutschland wieder auf Vor-Corona-Niveau

Durch Corona ist der Nutzfahrzeugverkehr in den wichtigsten Volkswirtschaften Europas zwischenzeitlich massiv eingebrochen. Mittlerweile haben einige Länder wieder...