suchen

Rückrufe

Übersichtlich und detailliert: Rückrufe und Serviceaktionen sind in der Rückruf-Datenbank – powered by asp AUTO SERVICE PRAXIS – abrufbar.

3765 Ergebnisse

VW
Polo
Juli 2015 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
Juli 2015 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Bei extremen Fahrmanövern (Ausweichmanöver nach rechts) mit Insassen auf dem mittleren und linken Sitz kann sich das hintere, linke Gurtschloss unbeabsichtigt öffnen / Der hinten links sitzende Insasse könnte durch das Rückhaltesystem nicht geschützt werden und somit verletzt werden / Im ersten Schritt werden Gurtschlösser des Doppelgurtschlosses miteinander verbunden, im zweiten erfolgt die Anbringung eines Abstandshalters zwischen den beiden Gurtschlössern
Fahrzeuge (D):
40.250
Veröffentlicht im:
September 2018
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
69W3 (Fixierband/Sperrung Mittelsitz hinten) und 69W5 (Briefwarnung und Aufkleber)
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme wird bei Fahrzeugen mit digitalem Serviceplan nach erfolgter Durchführung aller erforderlicher Arbeiten im digitalen Serviceheft unter "Eintragung der Werkstatt" im Textfeld "durchgeführt" eingetragen. Anschließend ist der Komplettnachweis der Serviceergebnisse auszudrucken und dem Bordbuch beizulegen. Bei Fahrzeugen ohne digitalem Serviceplan wird nach erfolgter Durchführung aller notwendiger Arbeiten die Eintragung "Aktions-Nr./Datum/Stempel" im Service-Plan unter "Raum für Eintragungen der Werkstatt" vorgenommen.
VW
Tiguan LWB
Juli 2015 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
Juli 2015 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Mikroversiegelte Muttern wurden ein zweites Mal, statt wie vorgeschrieben nur einmal, verwendet / Gelenk des Querlenkers kann sich lösen und zu einer Beeinträchtigung des Fahrverhaltens bis hin zum Kontrollverlust des Fahrzeugs führen / Austausch der Muttern der Kugelgelenken an den Querlenkern
Fahrzeuge (D):
43
Veröffentlicht im:
September 2018
Baugruppe:
Fahrwerk
Interner Aktionscode:
40N4
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme wird bei Fahrzeugen mit digitalem Serviceplan nach erfolgter Durchführung aller erforderlicher Arbeiten im digitalen Serviceheft unter "Eintragung der Werkstatt" im Textfeld "durchgeführt" eingetragen. Anschließend ist der Komplettnachweis der Serviceergebnisse auszudrucken und dem Bordbuch beizulegen. Bei Fahrzeugen ohne digitalem Serviceplan wird nach erfolgter Durchführung aller notwendiger Arbeiten die Eintragung "Aktions-Nr./Datum/Stempel" im Service-Plan unter "Raum für Eintragungen der Werkstatt" vorgenommen.
Toyota
Prius
Juli 2015 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
Juli 2015 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Montageabweichungen beim Motorbaum, der auf die Kante einer Abdeckung drücken kann / Durch Vibrationen kann Isolierung des Kabels abnutzen und den Kerndraht freilegen, dann besteht Kurzschlussgefahr / Überprüfung des Motorkabelbaumes
Fahrzeuge (D):
22.089 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
September 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Toyota
Prius Plug-in
März 2016 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
März 2016 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Montageabweichungen beim Motorbaum, der auf die Kante einer Abdeckung drücken kann / Durch Vibrationen kann Isolierung des Kabels abnutzen und den Kerndraht freilegen, dann besteht Kurzschlussgefahr / Überprüfung des Motorkabelbaumes
Fahrzeuge (D):
22.089 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
September 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Toyota
C-HR
März 2016 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
März 2016 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Montageabweichungen beim Motorbaum, der auf die Kante einer Abdeckung drücken kann / Durch Vibrationen kann Isolierung des Kabels abnutzen und den Kerndraht freilegen, dann besteht Kurzschlussgefahr / Überprüfung des Motorkabelbaumes
Fahrzeuge (D):
22.089 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
September 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Seat
Ibiza (KJ1) Erdgasfahrzeug
Modelljahr 2018, gebaut bis 21.05.2018
Produktionszeitraum:
Modelljahr 2018, gebaut bis 21.05.2018
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichendes Anzugsdrehmoment der Muttern an den Gasleitungen / es kann zum geringfügigen Austritt von Erdgas kommen / Anzugsdrehmoment der Muttern der Gasleitungen in der Werkstatt überprüfen, ggf. auf das richtige Anzugsdrehmoment korrigiert werden, zudem Prüfung des Kreislaufes auf Dichtheit
Fahrzeuge (D):
261
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
24DQ
Vollzug erkennbar an:
Bei Fahrzeugen mit digitalem Wartungsplan erfolgt nach Durchführung aller notwendigen Arbeiten (alle Kriterien) im Textfeld des digitalen Wartungsplans "Eintragung der Werkstatt" im Textfeld der Eintrag "24DQ durchgeführt". Anschließend ist der vollständige Nachweis der Servicearbeiten auszudrucken und der Borddokumentation hinzuzufügen. Bei Fahrzeugen ohne digitalen Wartungsplan erfolgt nach Durchführung aller notwendigen Arbeiten (alle Kriterien) im Wartungsplan im "Feld für Eintragungen der Werkstatt" der Eintrag "24DQ Datum/Stempel".
Opel
Combo D
Modelljahr 2018
Produktionszeitraum:
Modelljahr 2018
Gründe/Maßnahmen:
Verbautes Zahnstangengehäuse entspricht nicht den Vorgaben / Riss im Gehäuse des Lenkgetriebes kann zu Ölverlust führen und Lenkprobleme nach sich ziehen / Überprüfung und ggf. Ersatz des Lenkgetriebes
Fahrzeuge (D):
133
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Lenkanlage
Interner Aktionscode:
18-C-043
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparatur wird in der myOpel-App digital hinterlegt.
Mercedes-Benz
Sprinter (VS30) der Baureihen 907 und 910 mit den Ausstattungen Parkman, Automatikgetriebe und ohne elektrische Parkbremse
07.12.2017 bis 12.06.2018
Produktionszeitraum:
07.12.2017 bis 12.06.2018
Gründe/Maßnahmen:
Unterstützungs- und Assistenzfunktionen Distronic (DTR), HOLD, Drive Away Assist (DAA) und der Rear Cross Traffic Alert (RCTA) aufgrund eines Softwarefehlers im Steuergerät ESP ggf. nicht aktiv / Einzelne Assistenz- und Sicherheitssysteme evtl. nicht verfügbar / Software-Update in der Werkstatt
Fahrzeuge (D):
228
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Hyundai
Ioniq Hybrid und Plug-in-Hybrid
2015 bis 2017
Produktionszeitraum:
2015 bis 2017
Gründe/Maßnahmen:
Undichtigkeit durch beschädigte Dichtung am Gehäuse des hydraulischen Kupplungsstellantriebs / Elektrische Fehlfunktion möglich, auch Kurzschluss und Brand möglich / Überprüfung der Phasenklappen am hydraulischen Kupplungsstellantrieb und Verbau eines Reparaturansatzes mit optimierten Phasenklappen
Fahrzeuge (D):
2.135
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Kia
Niro DE HEV/PHEV
01.11.2016 bis 11.09.2017
Produktionszeitraum:
01.11.2016 bis 11.09.2017
Gründe/Maßnahmen:
Undichtigkeit durch beschädigte Dichtung am Gehäuse des hydraulischen Kupplungsstellantriebs / Elektrische Fehlfunktion möglich, auch Kurzschluss und Brand möglich / Überprüfung der Phasenklappen am hydraulischen Kupplungsstellantrieb und Verbau eines Reparaturansatzes mit optimierten Phasenklappen
Fahrzeuge (D):
4.624
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
181032
Vollzug erkennbar an:
Eintrag ins Serviceheft
Alfa Romeo
Stelvio
Dezember 2016 bis Mai 2018
Produktionszeitraum:
Dezember 2016 bis Mai 2018
Gründe/Maßnahmen:
Wasser kann in Fahrzeug eindringen / Elektrische Komponenten können beeinträchtigt werden / Abdichtung und/oder Isolierung der entsprechenden Komponenten
Fahrzeuge (D):
3.347
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Tiguan II mit großem Schiebedach und Ambientebeleuchtung
Aktuelle Baureihe bis 5. Juli 2018 hergestellt
Produktionszeitraum:
Aktuelle Baureihe bis 5. Juli 2018 hergestellt
Gründe/Maßnahmen:
Feuchtigkeit kann in Lichtleiste des Panoramadaches eindringen / Kurzschlussgefahr, Schmorschaden mit möglicher Brandfolge / Versuche zur Abhilfemaßnahme noch nicht abgeschlossen
Fahrzeuge (D):
30.000
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Touran II mit großem Schiebedach und Ambientebeleuchtung
Aktuelle Baureihe bis 5. Juli 2018 hergestellt
Produktionszeitraum:
Aktuelle Baureihe bis 5. Juli 2018 hergestellt
Gründe/Maßnahmen:
Feuchtigkeit kann in Lichtleiste des Panoramadaches eindringen / Kurzschlussgefahr, Schmorschaden mit möglicher Brandfolge / Versuche zur Abhilfemaßnahme noch nicht abgeschlossen
Fahrzeuge (D):
22.500
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Opel
Astra K
17. Januar bis 04. April 2018
Produktionszeitraum:
17. Januar bis 04. April 2018
Gründe/Maßnahmen:
Verriegelung der Turbolader-Ölzulaufleitung an der Ölpumpe nicht korrekt / Öl kann austreten / Prüfung und ggf. Abdichtung der Turbolader-Ölzulaufleitung
Fahrzeuge (D):
17 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
18-C-059
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme wird in der myOpel-App digital hinterlegt.
Opel
Zafira C
17. Januar bis 04. April 2018
Produktionszeitraum:
17. Januar bis 04. April 2018
Gründe/Maßnahmen:
Verriegelung der Turbolader-Ölzulaufleitung an der Ölpumpe nicht korrekt / Öl kann austreten / Prüfung und ggf. Abdichtung der Turbolader-Ölzulaufleitung
Fahrzeuge (D):
17 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
18-C-059
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme wird in der myOpel-App digital hinterlegt.
Opel
Insignia B
17. Januar bis 04. April 2018
Produktionszeitraum:
17. Januar bis 04. April 2018
Gründe/Maßnahmen:
Verriegelung der Turbolader-Ölzulaufleitung an der Ölpumpe nicht korrekt / Öl kann austreten / Prüfung und ggf. Abdichtung der Turbolader-Ölzulaufleitung
Fahrzeuge (D):
17 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
18-C-059
Vollzug erkennbar an:
Eine durchgeführte Reparaturmaßnahme wird in der myOpel-App digital hinterlegt.
Mazda
2, VIN-Bereich 3MD DJ**** ** 100063 – 213363;
21.10.2014 bis 21.08.2017
Produktionszeitraum:
21.10.2014 bis 21.08.2017
Gründe/Maßnahmen:
Softwarefehler beim Gleichstromwandler im Bremsenergie-Rückgewinnungssystem / Bauteil kann überhitzen und es kann zum Brand kommen / Überprüfung des Motorsteuergeräts in den Werkstätten, ggf. Austausch des DC-DC-Wandlers und Softwareupdate
Fahrzeuge (D):
12.203 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Die Fahrgestellnummer eines jeden betroffenen Fahrzeugs ist in den Mazda-Systemen vermerkt und kann von Mazda-Partnern hinsichtlich des Status überprüft werden.
Mazda
CX-3 (DK), VIN-Bereich JMZ DK**** ** 100052 – 317308
11.02.2015 bis 13.04.2017
Produktionszeitraum:
11.02.2015 bis 13.04.2017
Gründe/Maßnahmen:
Softwarefehler beim Gleichstromwandler im Bremsenergie-Rückgewinnungssystem / Bauteil kann überhitzen und es kann zum Brand kommen / Überprüfung des Motorsteuergeräts in den Werkstätten, ggf. Austausch des DC-DC-Wandlers und Softwareupdate
Fahrzeuge (D):
12.203 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Die Fahrgestellnummer eines jeden betroffenen Fahrzeugs ist in den Mazda-Systemen vermerkt und kann von Mazda-Partnern hinsichtlich des Status überprüft werden.
Mazda
MX-5 (ND), VIN-Bereich JMZ ND**** ** 100039 – 130750
11.02.2015 bis 13.04.2017
Produktionszeitraum:
11.02.2015 bis 13.04.2017
Gründe/Maßnahmen:
Softwarefehler beim Gleichstromwandler im Bremsenergie-Rückgewinnungssystem / Bauteil kann überhitzen und es kann zum Brand kommen / Überprüfung des Motorsteuergeräts in den Werkstätten, ggf. Austausch des DC-DC-Wandlers und Softwareupdate
Fahrzeuge (D):
12.203 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
Die Fahrgestellnummer eines jeden betroffenen Fahrzeugs ist in den Mazda-Systemen vermerkt und kann von Mazda-Partnern hinsichtlich des Status überprüft werden.
BMW
5er mit Sechszylinder-Dieselmotoren
Juli 2012 bis Juni 2015
Produktionszeitraum:
Juli 2012 bis Juni 2015
Gründe/Maßnahmen:
Glykol kann aus dem Kühler der Abgasrückführung austreten / Entzündungsgefahr in den heißen Abgasen zusammen mit Ölrückständen / AGR-Modul wird überprüft und im Fehlerfall werden fehlerhafte Komponenten ausgetauscht
Fahrzeuge (D):
96.000 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
August 2018
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
Sauganlage nacharbeiten bzw. AGR-Kühler prüfen ggf. ersetzen
Vollzug erkennbar an:
-