suchen
Abbiege-Assistent für Nfz und Busse

Mobileye-Nachrüstlösung wird förderfähig

1180px 664px
Die Unfallpräventionslösung "Shield+" von Mobileye ist jetzt förderfähig.
©

Mit der Genehmigung vom KBA wird der Abbiege-Assistent des Herstellers nun in die Liste der zuschussbefähigten Systeme aufgenommen.

Schutz beginnt bei der Prävention. Und diese kann auch von technischen Helfern geleistet werden. So im Fall des Abbiege-Assistenten für Nutzfahrzeuge und Busse. Solche Aus- wie auch Nachrüstlösungen fördert das Verkehrsministerium mit Hilfe des Programms "Abbiegeassistenzsysteme", das im laufenden Jahr mit zehn Millionen Euro ausgestattet ist. Es greift für Nutzfahrzeuge über 3,5 Tonnen sowie für Busse und wird entweder über die De-Minimis-Hilfe für den mautpflichtigen Güterverkehr oder direkt über das Förderprogramm beantragt.

Unter den förderfähigen Systemen ist nun auch die Unfallpräventionslösung "Shield+" von Mobileye. Die nötige Allgemeine Betriebserlaubnis wurde Ende Februar vom Kraftfahrt Bundesamt erteilt. (rs)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mobileye:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte-Umfrage, Teil 3

Wie ist die Stimmung bei den Fuhrpark-Dienstleistern?

In Zeiten von Corona ist die Unsicherheit bei den Fuhrparkprofis spürbar, aber es gibt auch Lichtblicke. Autoflotte hat der Branche aktuell den Puls gefühlt. Im...


img
Marktanalyse

Corona schwächt Nachfrage nach E-Dienstwagen

Dank Umweltbonus und Steuervorteil sind elektrische Firmenautos eigentlich eine lohnende Sache. Trotzdem stockt aktuell die Nachfrage.


img
Mercedes-Benz EQV

Reichweite kostet

Der rein elektrisch angetriebene Großraumvan Mercedes EQV bietet eine XXL-Batterie auf Tesla-Niveau. Entsprechend fallen auch die Preise aus.


img
Kia Rio Facelift

Fit für den Sommer

2017 hat Kia eine Neuauflage seines Kleinwagenmodells Rio ins Rennen geschickt. Die erhält nun ein umfangreiches Technik-Upgrade.


img
EnBW und Mobility Concept

Grundstein für Deutschlands größte Elektroflotte gelegt

EnBW hat zusammen mit Mobility Concept ein spezielles Autoleasing-Angebot für rund 14.000 Mitarbeiter des Energieversorgers entwickelt. Das Programm, das sich auf...