suchen
Ari Motors 901

Flotter Kastenwagen aus chinesischer Produktion

5
1180px 664px
Ari hat sein Angebot um den rein elektrisch angetriebenen 901 erweitert.
©

Bislang gab es von Ari Motors nur elektrische Kleintransporter der Leichtbauklassen. Doch nun hat das sächsische Unternehmen den Sprung in größere Dimensionen gewagt.

Das auf kleine Elektrotransporter spezialisierte Unternehmen Ari Motors aus Leipzig hat sein Angebot in Deutschland um den Kleintransporter 901 ausgebaut. Zu Preisen ab rund 30.000 Euro ist der zwischen 4,43 bis 4,91 Meter lange Stromer aus chinesischer Produktion als Kasten- oder Pritschenwagen und gegen Aufpreis als Kipper oder mit Kofferraufbau erhältlich.

Alle Varianten eint ein 60 kW / 82 PS starker Elektroantrieb in Kombination mit einer 40 kWh großen Batterie. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 110 km/h angegeben, die Reichweite soll bis zu 260 Kilometer betragen. Die Ladezeit liegt zwischen sechs bis acht Stunden. Die Zuladung wird mit 900 Kilogramm angegeben, das Ladevolumen mit bis zu 7,5 Kubikmetern sowie die Ladefläche mit bis zu fünf Quadratmetern. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kleintransporter:





Fotos & Videos zum Thema Kleintransporter

img

Mercedes EQT Concept

img

Renault Kangoo Rapid und Express (2021)

img

Mercedes-Benz Citan II - Prototyp

img

Renault Kangoo (2021)

img

VW Caddy (2021) - Fahrbericht

img

Ford Tourneo und Transit Connect Active


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Vergleichsportal

Porsche-Fahrer haben die meisten "Punkte"

Eine Auswertung abgeschlossener Kfz-Versicherungen zeigt, dass Porsche-Fahrer die meisten Punkte in der Flensburger Verkehrssünder-Kartei haben. Weiter dahinter...


img
Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean

Mit Öko-Touch

Öko ist das neue Chic – auch für Superreiche. Die dürfen in Bentleys Flaggschiff weiterhin Luxus auf höchstem Niveau jedoch mit einem Spritzer Nachhaltigkeit genießen.


img
Gebrauchte überbrücken Neuwagen-Engpass

Milliardengewinn für VWFS

Kredit- oder Leasingraten fürs Auto wollte oder musste sich mancher Verbraucher 2020 sparen. Bei der VW-Finanztochter kehrt das Geschäft nun zurück, vor allem Gebrauchte...


img
70 Jahre Kraftfahrt-Bundesamt

Mehr als nur Punktesammeln

Bekannt ist das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg für die "Punkte" von Verkehrssündern. Doch die oberste Bundesbehörde für den Straßenverkehr ist viel mehr. Vor...


img
ICCT-Studie

E-Autos gut fürs Klima

Wer heute ein batterieelektrisches Auto einem Benziner vorzieht, schont langfristig das Klima. Laut einer neuen Studie des ICCT emittiert der Stromer zwei Drittel...