suchen
Autonomes Fahren

Byton arbeitet mit Start-up Aurora zusammen

13
1180px 664px
Byton will auch beim autonomen Fahren vorne mitmischen.
©

Begehrtes Start-up: Nach Volkswagen und Hyundai hat sich jetzt auch die neue Automarke Byton mit Aurora bei der Entwicklung von Roboterwagen zusammengetan.

Die junge Automarke Byton hat eine Partnerschaft mit der Silicon-Valley-Firma Aurora bei der Entwicklung selbstfahrender Wagen bekannt gegeben. Der Technologie-Anbieter werde Byton dabei unterstützen, autonomes Fahren der Stufen 4 und auch 5 zu ermöglichen, sagte Mitgründer Carsten Breitfeld einer Mitteilung zufolge. "Aurora ist fokussiert darauf, autonomes Fahren sicher und schnell für den internationalen Markt zu realisieren."

Tests in nächsten zwei Jahren

Nach den Plänen wollen die beiden Partner in den kommenden zwei Jahren die ersten autonomen Fahrsysteme der Stufe 4 in den USA entwickeln und international erproben. Darüber hinaus soll die Aurora-Technologie in den Byton-Serienmodellen getestet werden.

Hinter Aurora steht Chris Urmson, der ehemalige Chefentwickler der Google-Roboterwagen. Auf der Technikmesse für Konsumelektronik CES in Las Vegas hatten auch VW und Hyundai Kooperationen mit dem Start-up bekannt gegeben (wir berichteten).

Bildergalerie

In der US-Metropole hatte auch Byton seinen ersten großen Auftritt. Ab 2019 will der Hersteller Premium-Elektroautos zunächst in China in den Verkauf bringen, und ein Jahr später in den USA und Europa. Das Kernteam der jungen Firma besteht aus ehemaligen Managern von BMW, Tesla, Google und Apple.

"Byton ist ein echter Innovator in der Elektrofahrzeugindustrie", sagte Urmson. Mit der neuen Partnerschaft "treiben wir unser Ziel, selbstfahrende Fahrzeuge schnell, breit und sicher auf die Straße zu bringen, weiter voran." (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Autonomes Fahren:





Fotos & Videos zum Thema Autonomes Fahren

img

Jaguar Land Rover Projekt Vector

img

Cruise Origin

img

BMW i Interaction Ease

img

Neuheiten der CES 2020

img

Toyota LQ Concept

img

Citroën-Studie 19_19


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Glossar

Die wichtigsten Begriffe rund um Elektroautos

PS, Nm, Vmax – einige Begriffe sind beim Elektroauto die gleichen wie bei konventionellen Pkw. Es gilt aber auch, einige neue Wörter und deren Bedeutung zu lernen.


img
Hyundai elektrifiziert Portfolio

Emotional und rational

Nur Autos zu verkaufen, reicht 2020 nicht. Die verkauften Fahrzeuge müssen auch den Flottenverbrauch in Richtung 95-Gramm-Grenze bringen. Hyundai setzt dabei nicht...


img
Digitale Bedienungsanleitung

Peugeot schafft Bordbuch aus Papier ab

Bei neuen Peugeot-Modellen blockiert künftig kein dickes Handbuch mehr das Handschuhfach. Statt des papierenen Wälzers sollen Kunden eine digitale Lösung nutzen.


img
Opel Insignia GSi

Mit mehr Leistung

Opel hat sein Flaggschiff Insignia aufgefrischt. Und auch die sportliche GSi-Version ist wieder zu haben.


img
London

Move 2020 – ein Messerundgang

Mitte Februar präsentierte die Move 2020 in London die neuesten Entwicklungen und Technologien rund um Mobilität. Branchenexperte Prof. Roland Vogt war vor Ort und...