suchen
BVF

Webkonferenz statt Präsenztermin

1180px 664px
BVF-Geschäftsführer Acel Schäfer will das Online-Verbandsmeeting moderieren.
©

Wegen der Corona-Pandemie verlegt der Fuhrparkverband sein Frühjahrstreffen ins Internet – ohne jegliche Infektionsrisiken.

Das Coronavirus macht auch dem Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) einen Strich durch die Rechnung. Der Vorstand habe unter Abwägung aller bekannten Aspekte entschieden, das ursprünglich für Ende April in Nürnberg vorgesehene Verbandsmeeting abzusagen, teilte BVF-Geschäftsführer Axel Schäfer am Freitag in Mannheim mit. "Als Zeichen verantwortungsvollen Handelns verzichten wir – so leid es uns tun – auf den Termin, denn die Präsenz-Veranstaltung ist durch die aktuelle Corona-Pandemie nicht ohne Bedenken durchzuführen."

Komplett gestrichen ist das 24. Verbandsmeeting allerdings nicht. Der BVF bietet stattdessen eine Alternative zu seinem Frühjahrstreffen im Internet – ohne jegliche Infektionsrisiken. Schäfer: "Natürlich lebt so ein Verbandsmeeting auch vom Networking und dem Gedankenaustausch in den Pausen und bei der Abendveranstaltung. Aber auch im Online-Verbandsmeeting kann mit den Referenten und Teilnehmern diskutiert werden. Ich werde das als Moderator begleiten."

Das Programm der Webkonferenz mit wichtigen Experten-Impulsen wird den Angaben zufolge gerade zusammengestellt, nächste Woche feststehen und veröffentlicht. Mit den Referenten würden noch Details zur technischen Umsetzung geklärt und abgestimmt, welche Themen sich für die Präsentation im Netz besonders eignen. Ende April könnten die Teilnehmer dann bequem und einfach von zu Hause aus Fachinformationen und Vorträge verfolgen, hieß es.

Definitiv nicht stattfinden werden die Präsenztermine "Großflotten-Dialog" für Fuhrparkverantwortliche mit mehr als 250 Einheiten und der Fachkreis für kommunale Fuhrparks werden. "Es werden aber Themen in unserer Webkonferenz eine Bühne haben, die auch spezielle Interessen dieser Teilnehmergruppen abdecken", betonte Schäfer. Für BVF-Mitglieder werde die Teilnahme am gesamten Programm oder ausgewählten Teilen kostenlos sein. (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Fuhrparkverband:





Fotos & Videos zum Thema Fuhrparkverband

img

23. Verbandsmeeting des BVF

img

BVF-Meeting 2017

img

18. BVF-Verbandsmeeting

img

Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF)

img

BVF Verbandsmeeting 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2022 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
E-Auto

Jeder zweite Pkw fährt ab 2030 elektrisch

Zahlreiche Autohersteller haben ihre E-Auto-Pläne für die kommenden Jahre bereits veröffentlicht. Umweltschütze haben die angekündigten Fahrzeuge nun addiert.


img
Auto Fleet Control

Florian Modler als Geschäftsführer der Versicherungssparte

Bei Auto Fleet Control übernimmt Florian Modler als Geschäftsführer das Kfz-Versicherungsgeschäft. Mit der Berufung zum 01. Januar 2022 schließt die Auto Fleet Control...


img
Chinesische Autobauer in Deutschland

Gekommen, um zu bleiben

Chinesische Hersteller haben sich schon einmal auf dem deutschen Automarkt die Finger verbrannt. Jetzt sind sie zurück und haben aus den Fehlern der Vergangenheit...


img
Modellausblick

Was Mazda für die Zukunft plant

Bei den Japanern ist vielen ein bisschen anders - und deshalbt feiert bald auch ein einzigartiges Motorenprinzip Premiere.


img
Auswertung Leasing-Rückspiegel

Cupra Formentor ist Deutschlands beliebtestes Fahrzeug

Jedes zweite geleaste Modell auf dem Online-Portal ist mittlerweile ein E-Auto oder ein Hybridfahrzeug.