suchen
Elektrischer Ford Transit

Emissionsfrei auf den letzten 30 Meilen

1180px 664px
Ford test in London einen Transit-Hybrid
©

Ohne Abgas in die City: Ford arbeitet an Transit-Varianten mit Elektromotor. Neben einem reinen E-Modell soll es auch einen Hybrid geben.

Ford will den Transporter Transit ab 2019 in einer Variante mit Plug-in-Hybridantrieb anbieten. Während in der Stadt der Elektromotor für emissionsfreien Vortrieb zuständig ist, soll sich auf Langstrecken ein Dreizylinderbenziner zuschalten. Als elektrische Reichweite sind 50 Kilometer geplant. Aktuell wird der neue Antrieb bei einem Feldversuch in London getestet. In Deutschland arbeitet der Automobilhersteller zudem zusammen mit der Deutschen Post an einem rein elektrischen Lieferwagen auf Basis des Transit. Der Street Scooter Work XL soll ab 2018 gebaut werden. (sp-x)
360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hybridantrieb:





Fotos & Videos zum Thema Hybridantrieb

img

Suzuki Across (2021)

img

Renault Clio E-Tech (2021)

img

Subaru Forester e-Boxer

img

VW Caddy (2021)

img

Fiat 500 und Panda Mild-Hybrid

img

Volvo XC40 T5 Twin Engine


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leasinganbieter

Alphabet zieht Corona-Zwischenbilanz

Mit der Kampagne #StartTheRestart hat der Leasing- und Full-Service-Anbieter auf die Corona-Krise reagiert. Marco Lessacher, CEO von Alphabet International, blickt...


img
Landgericht Ingolstadt

Sammelklage gegen Audi abgewiesen

Für Zehntausende Einzelklagen im VW-Dieselskandal hat der BGH1 den Kurs vorgegeben. Bei den Sammelklagen steht ein höchstrichterliches Urteil noch aus. Eine ist...


img
Cadillac Lyriq

Mit Edel-SUV gegen Tesla und Co.

Cadillac will ein Stück vom Elektro-SUV-Kuchen abhaben. Wie das gelingen soll, zeigt nun ein Showcar. Bis zum Serienauto dauert es aber noch.


img
Kleinwagen

Das kostet der neue Hyundai i20

Hyundai hat den Basispreis für den neuen i20 scharf kalkuliert. Er bleibt knapp unter der 12.000-Euro-Grenze. Dafür ist die Ausstattung eben pur.


img
Webfleet/Geotab-Kooperation

Vier Milliarden Kilometer

Seit Juni liefern Webfleet Solutions und Geotab auf wöchentlicher Basis Zahlen und Updates zum Stand der gewerblichen Transportaktivitäten in Europa und in Nordamerika....