suchen
Fuhrparkmanagement

Zegemo und Carextern kooperieren

1180px 664px
Prof. Roland Vogt (Zegemo) und Christiane Engel (Carextern).
©

"Zegemo" und "Carextern" arbeiten künftig zusammen. Damit erhalten Fuhrparks und Flottenmanager in den Bereichen Beratung, Training und Fuhrparkstudien verstärkt Unterstützung.

Das Zentrum für geschäftliche Mobilität "zegemo" um Prof. Dr. Roland Vogt und "Carextern" um Christiane Engel bündeln ihre Kräfte und kooperieren künftig miteinander. Damit bieten sie eine umfassende Verknüpfung von wissenschaftlichen und praktischen Know-how an. 

Training und Fuhrparkbetreuung

Ziel der Kooperation ist die Verknüpfung der jeweiligen Kernkompetenzen. Sie bestehen durch Prof. Roland Vogt (Professor FOM München für BWL insbesondere strategisches Management) in der wissenschaftlichen Betrachtung des Flotten- und Mobilitätsmarktes, damit einhergehend Veröffentlichungen (siehe Fuhrparkstudien) sowie der Beratung und dem Training für Flottenmanager, Leasing- und Fuhrparkmanagementgesellschaften.

Christiane Engel besitzt jahrelange Erfahrung im Bereich Interimsmanagement und Fuhrparkbetreuung von mittelständischen Kunden, dem Training und Coaching im Automobilhandel für Hersteller und Importeure.

Hintergrund der Kooperation ist die wechselseitige Ergänzung des wissenschaftlichen und praktischen Know-hows, um den Flottenmarkt effizient und zukunftsorientiert zu bedienen. (af)     

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Fuhrparkdienstleister:





Fotos & Videos zum Thema Fuhrparkdienstleister

img

Stimmungsbild Fuhrparkbranche - Dienstleister

img

Autoflotte TopPerformer 2019 - die Gewinner

img

Athlon Deutschland - Neuaufstellung

img

SAM-Neujahrsempfang 2018 - Autoflotte

img

ATU-Flottentreff

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
SUV Eclipse Cross

Nach Unsicherheit - Mitsubishi frischt auf

Der Eclipse Cross ist die Nummer drei an Verkäufen bei Mitsubishi - nach Spacestar und Outlander. Jetzt mutiert der Croosover nicht nur zum Plug-in-Hybriden, sondern...


img
Konkrete Kosten

Avrios setzt auf differenzierte Mobilitätsdaten

Fuhrparkkosten werden oft als unvermeidbare Ausgaben betrachtet. Dabei lässt sich auch hier oft jede Menge Geld sparen. Der Flottenmanagement-Anbieter Avrios will...


img
Cupra Formentor TDI

Die Sportmarke wird sparsam

Cupra will den Formentor auch für Flottenkunden interessant machen. Und bietet nun ihn nun mit einem für eine Performance-Marke eher unüblichen Motor an.


img
Mercedes EQS

Mit der Elektro-S-Klasse in den "Kampf der Welten"

Neue Autos hat der Daimler-Konzern in den vergangenen Jahren viele vorgestellt, aber wohl kaum ein Fahrzeug von solcher Bedeutung: Die Elektro-S-Klasse könnte Gradmesser...


img
Toyota Kinto

Mobilitätsaktivitäten auf deutschem Markt gebündelt

Die Toyota-Mobilitätsmarke Kinto wurde Anfang 2020 erfolgreich auf dem deutschen Markt eingeführt. Am 1. April startete auch die neu gegründete Kinto Deutschland...