suchen
Hyundai Tucson

Mehr Auswahl bei den Selbstzündern

9
1180px 664px
Hyundai ergänzt beim Tucson die Diesel-Palette.
©

Seit Mitte letztem Jahr rollt der Hyundai Tucson nun über unsere Straßen. Zum zweiten Modelljahr wird die Motorenpalette des ix35-Nachfolgers um einen mittelstarken Diesel erweitert.

Hyundai ergänzt beim Tucson die Diesel-Palette. Mit dem neuen 104 kW / 141 PS starken Selbstzünder kostet das Kompakt-SUV mindestens 23.067 Euro netto. Das bereits aus dem i40 bekannte 1,7 Liter-Aggregat ist serienmäßig mit Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und für alle Ausstattungslinien erhältlich.

Neben dem neuen Selbstzünder gibt es den Tucson auch mit dem kleineren 85 kW / 116 PS-Aggregat mit. Hinzu kommen zwei Diesel mit 2,0 Litern Hubraum, die 100 kW / 136 beziehungsweise 136 kW / 185 PS leisten. Bei den Ottomotoren ist die Auswahl etwas kleiner: Die Vierzylinder leisten als 1,6-Liter 97 kW / 132 PS oder in der Turboversion 130 kW / 177 PS.

Der Basisbenziner mit 132 PS ist die günstigste Möglichkeit einen neuen Hyundai Tucson zu erwerben. Er kostet 18.824 Euro netto. Soll es ein Diesel sein, müssen mindestens 20.798 Euro netto für den 116 PS starken Selbstzünder investiert werden. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Diesel:





Fotos & Videos zum Thema Diesel

img

Peugeot 308 (2022)

img

Mercedes-Benz C-Klasse (2022)

img

Vorab-Test: Mercedes C-Klasse (2021)

img

Skoda Octavia RS Diesel (2021)

img

BMW 4er Cabrio (2021)

img

VW Golf 8 eHybrid (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dekra

Deutsche kümmern sich gut um ihre Autoreifen

Dekra-Prüfingenieure haben untersucht, wie es um den Reifen-Zustand der Autoflotte hierzulande bestellt ist. Das Zeugnis fällt überaus positiv aus. Die Untersuchung...


img
Neuzulassungen im Detail

Flottenmarkt mit starker Performance

Vom Vorkrisenniveau ist der deutsche Automarkt noch ein ganzes Stück entfernt. Nur im Firmenwagen-Geschäft zeigen sich bereits vergleichbare Neuzulassungen wie in...


img
Porsche Macan

Doppeltes Flottchen

Neben einem Verbrenner-Macan bietet Porsche künftig parallel auch ein elektrisches Modell an. Das folgt mit mehr als einem Jahr Abstand.


img
Umfrage zu Erster Hilfe

Wenig Kenntnisse, wenig Zutrauen

Wollen ja, können nein: Erste Hilfe im Straßenverkehr ist für viele Deutsche ein Problem.  


img
Mit dem ID.3 zu den E-Pionieren - Teil 4/5

Urban Distribution vs. Luftfracht

Die vierte Etappe der ID.3-Deutschland-Tour startet mit einem Déjà-vu in Bochum und endete mit Ehrfurcht in Eisenach. Ladepause gab es auch wieder: interessante,...