suchen
KBA

Mehr Autos in Deutschland erfüllen strengere Abgasnorm

1180px 664px
Die Zahl umweltfreundlicherer Autos in Deutschland hat zuletzt stark zugenommen.
©

Mit 6,1 Millionen Stück hat es zum 1. Januar 2017 fast doppelt so viele Autos wie im Vorjahr gegeben, die die aktuelle Abgasnorm Euro 6 erfüllen.

Während die Debatte über Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in vielen Städten weiterläuft, hat die Zahl umweltfreundlicherer Autos in Deutschland zuletzt stark zugenommen. Mit 6,1 Millionen Stück habe es zum 1. Januar 2017 fast doppelt so viele Autos wie im Vorjahr gegeben, die die aktuelle Abgasnorm Euro 6 erfüllen, teilte das Kraftfahrtbundesamt (KBA) am Mittwoch mit. Ihr Anteil an den bundesweit 45,8 Millionen Autos stieg demnach auf 13,4 Prozent. Knapp Zwei Drittel erfüllten nur die Klassen 4 und 5.

Wagen mit Elektro- oder Hybridantrieb sind auf deutschen Straßen dagegen immer noch selten. Zwar wuchs ihr Bestand der Flensburger Behörde zufolge um 33,4 beziehungsweise 26,8 Prozent. Absolut gibt es aber gerade mal 32 000 beziehungsweise 165.000 solcher Fahrzeuge in Deutschland. Damit liegt ihr Anteil im Vergleich zum Vorjahr stabil bei 1,6 Prozent. Knapp zwei Drittel aller Autos (65,5 Prozent) laufen mit Benzin, etwa ein Drittel (32,9 Prozent) mit Diesel.

Immer verbreiteter sind laut KBA echte Geländewagen - und solche für den Stadtverkehr (SUV). Während die Zahl aller Autos in Deutschland um 1,6 Prozent zulegte, wuchs dieser Anteil um 9,6 beziehungsweise 20,3 Prozent. Etwa jedes zehnte Auto zählt mittlerweile zu dem Segment.

Das KBA zählte außer mehr Autos binnen eines Jahres auch mehr Lkw, Busse und andere Nutzfahrzeuge - insgesamt 5,5 Millionen (plus 2,8 Prozent). Zudem gibt es 4,3 Millionen Motorräder (plus zwei Prozent). (dpa)

Weitere Zahlen gibt es im Download unter diesem Artikel!



Downloads

KBA - Fahrzeugbestand am 1. Januar 2017 | PDF, 125.3 KB



360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema KBA:





Fotos & Videos zum Thema KBA

img

Mercedes-Benz RDE und WLTP

img

Top-3 der Flottenautos (gesamt) und Importwagen im Oktober


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Diesel-Urteil

Regierung will erst Entscheidung abwarten

Die Bundesregierung will erst das Diesel-Urteil abwarten, bevor Konsequenzen beschlossen werden sollen. Das Umweltministerium favorisiert Nachrüstungen, bevor eine...


img
Alphabet Deutschland

Ladesäulen zum leasen

Der Business Mobility-Anbieter Alphabet bietet Fuhrparks ab sofort zusätzlich zum Fahrzeugleasing auch das Leasing von Ladesäulen an.


img
Verhalten bei Winterfahrten

Plötzliche Kälteeinbrüche und Schnee

Im Winter lauern viele Tücken auf Autofahrer – auch rechtlicher Art. Das fängt bei den richtigen Reifen an und hört beim Waschen des Autos noch nicht auf.


img
Neuer Hochdach-Peugeot

Modischer Crossover Rifter

Einfach ein guter Partner zu sein, reicht nicht mehr. Peugeot positioniert seinen zuletzt recht prosaischen Familientransporter daher neu.


img
Europa

Nfz-Markt legt zu

Die Wirtschaft läuft gut und mit ihr die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen. Der europäische Nutzfahrzeugmarkt ist im Januar laut dem Branchenverband Acea um 7,9 Prozent...