suchen
Kompakt-SUV

Neuer Top-Diesel für Skoda Karoq

1180px 664px
Skoda hat einen neuen Diesel für den Karoq im Programm.
©

Die Variantenvielfalt beim Skoda Karoq wächst weiter. Neu ist nun ein starker Diesel.

Skoda ergänzt das Motorenangebot des Karoq durch einen Top-Diesel. Der bereits aus zahlreichen Konzernmodellen bekannte 2,0 Liter große Vierzylinder leistet 140 kW / 190 PS und ist immer mit Allradantrieb und Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert. Den Verbrauch gibt der Hersteller mit 5,3 Litern an.

Erhältlich ist der stärkste Selbstzünder ab dem zweithöchsten Ausstattungsniveau "Ambition", wo er 29.655 Euro netto kostet. Insgesamt ist der Tscheche nun in sechs Leistungsstufen zu haben, die Preisliste startet bei 18.899 Euro netto für das Modelle mit dem 85 kW / 115 PS starken 1,5-Liter-Benziner. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompakt-SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 0800 25 85 855
(Kostenfrei aus dem dt. Festnetz und aus dt. Mobilfunknetzen)
Fax: 0800 25 85 888

E-Mail: BusinessCenter@skoda-auto.de
Web: www.skoda-geschäftskunden.de


Fotos & Videos zum Thema Kompakt-SUV

img

Cupra Formentor

img

Lexus UX 300e

img

Mercedes GLA (2020)

img

Hyundai Vision T

img

Toyota C-HR (2020)

img

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
E-Auto-Prämie

Marke von 200.000 Anträgen geknackt

Im Mai hat die staatliche Kaufprämie für Elektroautos die Grenze von 200.000 Anträgen seit Beginn des Programms überschritten. Die Förderung war im Sommer 2016 gestartet.


img
PBefG-Novelle

Neue Fahrdienste sollen Rechtssicherheit bekommen

Die Mobilität vor allem in Großstädten verändert sich, neue Angebote drängen in den Markt. Bisher aber gab es Hemmnisse durch das Personenbeförderungsgesetz - das...


img
Mercedes E-Klasse Coupé/Cabriolet

Neue Schminke, Helfer und Motoren

Wie Limousine und Kombi hat Mercedes auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse-Familie einer Modellpflege unterzogen. Die beschert den Lifestyle-Ablegern einen Blumenstrauß...


img
EuroNCAP

Neues Testprotokoll für 2020

Noch in diesem Jahr wird EuroNCAP sein Testprozedere deutlich ändern. Wer künftig volle fünf Sterne will, muss sich Aufprallenergie gerechter teilen können.


img
Fahrbericht Skoda Scala TGI G-Tec

Pendlers Liebling

In Zeiten von vergleichsweise günstigen Kraftstoffpreisen rücken Alternativen zu Super und Diesel schnell in den Hintergrund. Aber die Preise an den Tankstellen...