suchen
Porsche Carrera

Die schnelle Basis

8
1180px 664px
Nach dem 911 Carrera S stellt Porsche jetzt die Normalausführung des Elfers als Coupé und Cabriolet vor.
©

Die Basisversion eines Fahrzeugs bedeutet in der Regel Verzicht auf Ausstattung oder Leistung. Ersteres ist beim Normal-Elfer nicht der Fall. Und der Verzicht auf Leistung ist ziemlich relativ.

Von Günter Weigel/SP-X

Nach dem 911 Carrera S stellt Porsche jetzt die Normalausführung des Elfers als Coupé und Cabriolet vor. Der Carrera kostet als Coupé 87.945 Euro netto, das Cabriolet startet bei 99.945 Euro netto. Als Antrieb fungiert der gleiche Dreiliter-Sechszylinder wie in der S-Version. Allerdings sind die Turbolader des Boxer-Motors in der Basisversion etwas kleiner dimensioniert, entsprechend fällt die Leistung mit 283 kW / 385 PS geringer aus. Die S-Version liefert 450 PS. Gegenüber seinem Vorgänger ist der Carrera der Baureihe 992 allerdings um 15 PS erstarkt.

Bildergalerie

Die Kraft genügt für eine Höchstgeschwindigkeit von 293 km/h. Der Standardsprint gelingt in 4,2 Sekunden, mit dem optionalem Sportpaket sind es glatte vier Sekunden. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe. Der Normverbrauch liegt bei 9,0 Litern im Coupé, das Cabriolet nimmt 0,2 Liter mehr.

Optisch unterschiedet sich der Carrera von seinem stärkeren Pendant durch kleinere Räder (vorne 19-Zoll, hinten 20 Zoll) und ein einfaches Auspuffendrohr. Die Serienausstattung mit zentralem Display entspricht der des Carrera S.

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sportwagen:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Sportwagen

img

Audi S3 Sportback (2021)

img

Gordon Murray T.50

img

BMW M2 CS Racing

img

Cupra Formentor

img

Mercedes AMG GT Black Series (2021)

img

BMW M3/M4 Prototypen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Volkswagen Finanzdienstleistungen

Starke Einbußen im Neugeschäft

Die VW-Finanzsparte hat die Corona-Krise deutlich zu spüren bekommen. Der Vertragszugang sank im ersten Halbjahr um über 17 Prozent. Auch das Ergebnis gab wegen...


img
Abnahmefahrt mit der neuen Mercedes S-Klasse

Auf Meisterkurs

Noch trägt sie die übliche Prototypen-Tarnung, doch bald lässt sie die Hüllen fallen: in wenigen Wochen präsentiert Mercedes-Benz die neue S-Klasse. Bis dahin hat...


img
Zwischenbilanz

Sixt Leasing hofft auf zweites Halbjahr

In der ersten Jahreshälfte hat sich das Geschäft des Online Retail- und Flottenspezialisten erwartungsgemäß entwickelt. Für Belastungen sorgte nicht nur die Corona-Pandemie.


img
VW-SUV

Letzte Runde für Touareg V8 TDI

Der VW Touareg hat sich gut ein Jahr lang den Luxus eines V8-Diesels geleistet. Das ist nun vorbei – für Fans gibt es aber ein Abschiedsgeschenk.


img
Elektro-Motorrad eRockit

Los, aufspringen

Mit dem eRockit will ein Berliner Start-up die Zweiradwelt revolutionieren. Leise, schnell und lokal emisionsfrei gegen Stress, Parknot und Staus – und das alles...