suchen
Seat Alhambra

Aufgefrischt und sparsamer

7
1180px 664px
Seat hat den Alhambra geliftet
©

Nach dem VW Sharan erhält nun auch sein Technikzwilling Seat Alhambra ein leichtes Lifting. Neben optischen Retuschen und frischer Technik gibt es auch zwei neue Sondermodelle.

Seat überarbeitet den großen Van Alhambra. Knapp fünf Jahre nach Markteinführung erhält er neue Motoren und Assistenten sowie ein modernes Infotainment-System. Beim Händler steht er ab Sommer.

Während sich optisch nur Details wie die ein gewachsenes Logo im Kühlergrill und die LED-Leuchtengrafik am Heck ändern, rüstet der Fünf- bis Siebensitzer technisch auf. Für den Antrieb steht nun die aus Golf und Co. bekannte neue Motorengeneration parat: Die beiden Benziner mit 110 kW / 150 PS und 162 kW / 220 PS sowie die drei Diesel mit 85 kW / 115 PS, 110 kW / 150 PS und 134 kW / 184 PS sind teilweise stärker als ihre Vorgänger, durch die Bank aber sparsamer. Dabei hilft auch das wieder für alle Motoren mit Ausnahme des kleinen Diesels erhältliche optionale Doppelkupplungsgetriebe, das sich nun beim Gaswegnehmen automatisch vom Motor abkoppelt – "Segeln" nennt der Hersteller diese sparsame Betriebsart.

Zu den neuen Assistenzsystemen zählen unter anderem ein Totwinkel-Warner und die Multikollisionsbremse, die den Wagen nach einem Unfall zum Stillstand bringt und Folgeunfälle verhindern soll. Stark modernisiert präsentiert sich das Bord-Infotainment, wo nun die neueste Technik aus dem VW-Konzernregal zum Einsatz kommt.

Preise nennt Seat rund zwei Monate vor Bestellstart noch nicht. Der geliftete Alhambra dürfte aber kaum teurer werden als das Vorgängermodell, das mit gut 29.000 Euro in der Preisliste steht. Besonders günstig sollen die neuen Sondermodelle "Crono" und "Crono Plus" den Kunden kommen. Sie warten unter anderem mit 17-Zoll-Felgen, Einparkhilfe und Klimaautomatik auf. Der Hersteller verspricht einen Kundenvorteil von bis zu 2.700 Euro gegenüber dem Einzelkauf der Extras. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Van:




Autoflotte Flottenlösung

SEAT Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 06150 1855-500
Fax: 06150 1855-72 500

E-Mail: firmenkunden@seat.de
Web: www.seat.de/firmenkunden


Fotos & Videos zum Thema Van

img

Ford Tourneo Connect und Courier (2018)

img

Toyota Tj Cruiser

img

Opel Vivaro Tourer und Combi+

img

Renault Scénic Initiale Paris

img

Citroen Spacetourer 4X4 Ë Concept

img

Tesla Model X


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Abgasvorschriften

SCR-Kat bei BMW ab Frühjahr Serie

BMW rüstet seine Fahrzeuge bereits jetzt auf, da ab Herbst strengere Abgasvorschriften gelten. Neue Diesel-Modelle sind vom Münchener Autobauer ab März serienmäßig...


img
UTA

Neue Tankkarte für Transporter und Pkw

Der Tank- und Servicekartenanbieter hat eine Tankkarte für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf den Markt gebracht. Damit können Flottenmanager und Gewerbetreibende...


img
Personalie

Bott-Gruppe mit neuem Geschäftsführer

Wechsel in der Geschäftsführung der Bott Gruppe: Seit Januar 2018 steht Jan Willem Jongert an der Spitze des europäischen Fahrzeugeinrichters. Er folgt auf Reinhard...


img
Nissan Studie XMotion

Futuristisches SUV-Cockpit

Nissan zeigt in Detroit mit seinem XMotion Concept Car, was zukünftig alles möglich wird - auch im SUV-Segment. Die Japaner zeigen ein Cockpit ohne Knöpfe und Schalter...


img
"Mazda Care"

Neue Wartungspakete für Neu- und Jungwagen

"Mazda Care" und "Mazda Care Plus" decken alle planmäßigen Wartungsarbeiten bzw. zusätzlich bestimmte Verschleiß-Reparaturen ab. Partner bei dem Angebot ist die...