suchen
Skoda Octavia RS

Erstmals mit Elektro-Power

1180px 664px
Skoda bietet den Octavia RS künftig mit Plug-in-Hybrid an.
©

Die schnellsten Octavia von Skoda fuhren bislang mit Diesel oder Benzin. Nun kommt Strom dazu.

Die sportliche Top-Version des neuen Skoda Octavia erhält einen Plug-in-Hybridantrieb. Premiere feiert die "RS iV" genannte Variante auf dem Genfer Salon (3. bis 15. März), zum Händler dürfte sie noch in diesem Jahr kommen. Technische Details nennen die Tschechen noch nicht, die Kompaktlimousine und ihr Kombiableger dürften jedoch die 180 kW / 245 PS starke Benziner-Elektromotor-Kombination aus dem neuen VW Golf erhalten. Die Preise könnten bei knapp 40.000 Euro starten.

Unbekannt ist noch, ob auch wieder nicht-elektrifizierte RS-Modelle mit Diesel- oder Benzinmotor erhältlich sein werden. Da es vom Golf entsprechende GTD- und GTI-Varianten wohl geben wird, gilt das jedoch auch für den Konzernbruder als wahrscheinlich. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mittelklasse:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 0800 25 85 855
(Kostenfrei aus dem dt. Festnetz und aus dt. Mobilfunknetzen)
Fax: 0800 25 85 888

E-Mail: BusinessCenter@skoda-auto.de
Web: www.skoda-geschäftskunden.de


Fotos & Videos zum Thema Mittelklasse

img

Skoda Octavia RS iV

img

Genesis G80 (2021)

img

DS 9

img

Toyota Mirai II

img

Subaru Levorg STI Sport (2021)

img

Opel Insignia Facelift (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dataforce Tankkarten Analyse 2020

Hohe Nachfrage, mehr Anbieter

Wer nutzt schon die Tankkarte zum Laden des Stromers? Wenige, lautet hier die Antwort. Dataforce hat wieder den Markt der kleinen rechteckigen Helfer im Flottenalltag...


img
Fahrbericht Audi e-tron Sportback

Audis Superschwergewicht

SUV-Coupés sind angesagt. Ob bei BMW, Mercedes oder eben Audi – die Klassen der Flachheck-Ofroader vervielfachen sich. Zumindest bei den Verbrennern. Mit dem Audi...


img
Elektro-Autobauer

e.Go beantragt Schutzschirmverfahren

Das Elektroauto-Start-up hat schon einige Hürden nehmen müssen. Jetzt folgt in der Corona-Krise der nächste Rückschlag. Helfen soll den Aachenern ein Sanierungsverfahren...


img
EU-Urteil

Allein Radio im Mietwagen führt nicht zu Lizenzgebühr

Nach Ansicht des EuGH ist die bloße Bereitstellung von Fahrzeugen mit eingebautem Radio kein kommunikativer Akt urheberrechtlich geschützter Werke im Sinne der maßgeblichen...


img
Personalie

Toyota mit neuem Flottenchef

Daniel Avramovic hat zum 1. April die Verantwortung für den Geschäftskunden Service übernommen.