suchen
Suzuki Waku SPO Concept

Formwandler mit zwei Motoren

1180px 664px
Suzuki stellt in Tokio eine Kleinwagenstudie vor
©

Elektrifizierte Kleinwagen im Retro-Stil sind nicht erst seit dem Honda e beliebt. Nun zeigt auch Stadtauto-Spezialist Suzuki ein Modell – mit besonderen Fähigkeiten.

Plug-in-Hybrid-Antriebe findet man meist in großen Limousinen oder SUV. Suzuki stellt auf der Tokyo Motor Show (24. Oktober bis 4. November) nun die Studie eines Kleinwagens mit der Doppelmotortechnik vor. Weitere ungewöhnliche Idee beim Konzeptfahrzeug Waku SPO: Per Knopfdruck soll sich nicht nur das Aussehen des digitalen Armaturenbretts ändern lassen, sondern auch das Frontdesign und die Karosserieform – vom Stufenheck zum Steilheck. Wie genau das funktioniert, verrät der japanische Hersteller ebenso wenig wie technische Daten zum Antrieb. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Tokyo Motor Show:





Fotos & Videos zum Thema Tokyo Motor Show

img

Nissan Ariya Concept

img

Honda Jazz (2021)

img

Mazda MX-30 (2021)

img

Tokyo Motor Show 2019

img

Toyota, Honda & Co. auf der Tokyo Motor Show

img

Toyota Yaris Hybrid (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Hyundai Capital Bank wird Großinvestor

Sixt stößt Anteile an Leasing-Tochter ab

Deutschlands größter Autovermieter bereinigt sein Portfolio. Künftig will man sich noch stärker auf das wachstumsstarke Kerngeschäft sowie neue Mobilitätsdienste...


img
Zuwächse im Nfz-Geschäft

Mercedes-Bank mit neuer Bestmarke

Das Nutzfahrzeuggeschäft hat der Herstellerbank 2019 einen Schub verpasst. Das Neugeschäft mit Finanzierung und Leasing wuchs um fünf Prozent. Dagegen war der Pkw-Bereich...


img
Peugeot Landtrek

Neuer Löwen-Laster

In einigen Ländern Afrikas prägen Pritschenwagen mit Löwenemblem das Straßenbild. Dort will Peugeot seine Tradition als Pick-up-Marke in Zukunft weiter stärken.


img
Control-Expert

Digitale Kommunikationsplattform wächst weiter

Der "PostMaster" ist für Control-Expert längst eine "Erfolgsstory". Die Kommunikationsplattform zur digitalen Vernetzung der Kfz-Branche setzt sich auch bei Leasingfirmen...


img
Citroën C3

Viel Lack aufgetragen

Kleinwagen dürfen ruhig bunt sein. So überarbeitet Citroën den Kleinwagen C3 und bietet besonders viele Farbspiel-Optionen.